Startseite
Startseite

Für Kurzentschlossene:

Gesunde Ernährung und Bewegung

Donnerstag 25.01.2018

„Ein Apfel am Tag hält den Doktor fern“ sagt ein englisches Sprichwort. Doch reicht der Apfel auch aus? Was kann man sonst noch tun, um gesund zu bleiben und den Volkskrankheiten wie Herz-Kreislauferkrankungen, Krebs und Diabestes vorzubeugen? Der Vortrag gibt Tipps, wie man sich im stressigen Alltag gesünder ernährt und Zeit für mehr Bewegung findet.

25.01.2018 19.00-21.00 Uhr
Leitung: Dr. Angelika Wientzek-Fleischmann Epidemoliogin, Ernährungswissenschaftlerin
Gebühr: € 12,50 / ab 6 Teilnehmern
Herrsching, vhs-Gebäude, Kienbachstaße 3

Für Kurzentschlossene:

Gesunde Ernährung und Bewegung

Donnerstag 25.01.2018

„Ein Apfel am Tag hält den Doktor fern“ sagt ein englisches Sprichwort. Doch reicht der Apfel auch aus? Was kann man sonst noch tun, um gesund zu bleiben und den Volkskrankheiten wie Herz-Kreislauferkrankungen, Krebs und Diabestes vorzubeugen? Der Vortrag gibt Tipps, wie man sich im stressigen Alltag gesünder ernährt und Zeit für mehr Bewegung findet.

25.01.2018 19.00-21.00 Uhr
Leitung: Dr. Angelika Wientzek-Fleischmann Epidemoliogin, Ernährungswissenschaftlerin
Gebühr: € 12,50 / ab 6 Teilnehmern
Herrsching, vhs-Gebäude, Kienbachstaße 3

Nebenkosten im Mietverhältnis richtig abrechnen
Der Kurs richtet sich in erster Linie an Vermieter, die ihre Nebenkostenabrechnung selbst erstellen wollen. Unsere Themen werden sein: umlagefähige Kosten, Unterscheidung Betriebskosten/Heizkosten, Wohnflächenansatz, unterschiedliche Verteilungsschlüssel, Anforderungen an eine Abrechnung, aktuelle Neuerungen. Sie erhalten Informationen zum Energieausweis und zur Trinkwasser-Untersuchung.

Kursnummer: E1409

Beginn: Mittwoch, 31.01.2018 18:30-20:30 Uhr (1 Termin)
Leitung: Martin Hindelang
Gebühr: € 12,00
Landsberg, vhs-Gebäude, Hubert von Herkomerstraße 110, Raum E0, Rosarium

Für Kurzentschlossene:

Gesunde Ernährung und Bewegung

Donnerstag 25.01.2018

„Ein Apfel am Tag hält den Doktor fern“ sagt ein englisches Sprichwort. Doch reicht der Apfel auch aus? Was kann man sonst noch tun, um gesund zu bleiben und den Volkskrankheiten wie Herz-Kreislauferkrankungen, Krebs und Diabestes vorzubeugen? Der Vortrag gibt Tipps, wie man sich im stressigen Alltag gesünder ernährt und Zeit für mehr Bewegung findet.

25.01.2018 19.00-21.00 Uhr
Leitung: Dr. Angelika Wientzek-Fleischmann Epidemoliogin, Ernährungswissenschaftlerin
Gebühr: € 12,50 / ab 6 Teilnehmern
Herrsching, vhs-Gebäude, Kienbachstaße 3