Startseite
Startseite

Für Kurzentschlossene:

Gesunde Ernährung und Bewegung

Donnerstag 25.01.2018

„Ein Apfel am Tag hält den Doktor fern“ sagt ein englisches Sprichwort. Doch reicht der Apfel auch aus? Was kann man sonst noch tun, um gesund zu bleiben und den Volkskrankheiten wie Herz-Kreislauferkrankungen, Krebs und Diabestes vorzubeugen? Der Vortrag gibt Tipps, wie man sich im stressigen Alltag gesünder ernährt und Zeit für mehr Bewegung findet.

25.01.2018 19.00-21.00 Uhr
Leitung: Dr. Angelika Wientzek-Fleischmann Epidemoliogin, Ernährungswissenschaftlerin
Gebühr: € 12,50 / ab 6 Teilnehmern
Herrsching, vhs-Gebäude, Kienbachstaße 3

Für Kurzentschlossene:

Gesunde Ernährung und Bewegung

Donnerstag 25.01.2018

„Ein Apfel am Tag hält den Doktor fern“ sagt ein englisches Sprichwort. Doch reicht der Apfel auch aus? Was kann man sonst noch tun, um gesund zu bleiben und den Volkskrankheiten wie Herz-Kreislauferkrankungen, Krebs und Diabestes vorzubeugen? Der Vortrag gibt Tipps, wie man sich im stressigen Alltag gesünder ernährt und Zeit für mehr Bewegung findet.

25.01.2018 19.00-21.00 Uhr
Leitung: Dr. Angelika Wientzek-Fleischmann Epidemoliogin, Ernährungswissenschaftlerin
Gebühr: € 12,50 / ab 6 Teilnehmern
Herrsching, vhs-Gebäude, Kienbachstaße 3

Unsere Kursleiter

Hier können Sie sich die Kurse pro Kursleiter anzeigen lassen. Bitte wählen Sie dazu in der Drop-Down Box den gewünschten Kursleiter aus.

Dr. Angelika Grepmair-Müller

Nach meinem Studium der Kunstgeschichte, Klassischen Archäologie und Psychologie leitete ich fünf Jahre den Bereich „Forum Kunstgeschichte“ des Seniorenstudiums der Ludwigs-Maximilians-Universität München. Dies gab mir den Anstoß, mich weiter in der Erwachsenenbildung zu betätigen.

Ich arbeite freiberuflich im Raum München für öffentliche und private Bildungsträger und veranstalte Führungen und Vorträge – unter anderem im Auftrag der Pinakotheken und Sammlung Schack, des Museums Brandhorst, des Lenbachhauses, für regionale Volkshochschulen und die Münchner Volkshochschule, sowie Bildungswerke. Daneben verfasse ich Texte zur Kunst.

Neben der Vermittlung von Hintergrundinformationen möchte ich meine Teilnehmer vor allem zu „aktivem Sehen“ anregen. Denn insbesondere das erlernbare, bewusste Sehen, das vom Kunstwerk selbst ausgeht, erschließt dem Betrachter persönlich bereichernde Erfahrungen.

Malen ohne Umschweife
Kursnummer E5003
Freitag, 16.03.2018 15:45-17:15 Uhr (1 Termin)
Gebühr: € 9,00 * zuzüglich Eintritt
Highlights der Sammlung des Grafen Adolf Friedrich von Schack
Kursnummer E5005
Freitag, 02.02.2018 16:00-17:30 Uhr (1 Termin)
Gebühr: € 9,00 * zuzüglich Eintritt
Ansichten des 19. Jahrhunderts
Kursnummer E5006
Freitag, 02.03.2018 15:30-17:00 Uhr (1 Termin)
Gebühr: € 9,00 * zuzüglich Eintritt
Paul Klee. Konstruktion des Geheimnisses
Kursnummer F5010
Freitag, 27.04.2018 14:45-16:15 Uhr (1 Termin)
Gebühr: € 9,00 * zuzüglich Eintritt
Du bist Faust. Goethes Drama in der Kunst
Kursnummer F5011
Freitag, 04.05.2018 16:00-17:30 Uhr (1 Termin)
Gebühr: € 9,00 * zuzüglich Eintritt
Seite:    1   2  Vorwärts

Für Kurzentschlossene:

Gesunde Ernährung und Bewegung

Donnerstag 25.01.2018

„Ein Apfel am Tag hält den Doktor fern“ sagt ein englisches Sprichwort. Doch reicht der Apfel auch aus? Was kann man sonst noch tun, um gesund zu bleiben und den Volkskrankheiten wie Herz-Kreislauferkrankungen, Krebs und Diabestes vorzubeugen? Der Vortrag gibt Tipps, wie man sich im stressigen Alltag gesünder ernährt und Zeit für mehr Bewegung findet.

25.01.2018 19.00-21.00 Uhr
Leitung: Dr. Angelika Wientzek-Fleischmann Epidemoliogin, Ernährungswissenschaftlerin
Gebühr: € 12,50 / ab 6 Teilnehmern
Herrsching, vhs-Gebäude, Kienbachstaße 3