Startseite
Startseite

Vortrag: Metropolregion Kalkutta

Dienstag 24.04.18

Kalkutta hat einen schlechten Ruf. Von den knapp 15 Mio. Einwohnern und Einwohnerinnen wird sie dennoch auch liebevoll „Stadt der Freude“ genannt. Elke Chakraborty, Psychotherapeutin, jahrzehntelang Mitglied der Indienhilfe und mit einer bengalischen Familie „verheiratet“, nimmt Sie mit auf eine Reise in eine Stadt, die facettenreicher nicht sein könnte. Geschichte, Kultur, Religion, Familienleben, die Situation der Frauen und Mädchen sind einige der von ihr angesprochenen Themen.
Dienstag 24.04.2018 19.30 Uhr
Leitung: Elke Chakraborty
Gebühr: € 8,00 / Abendkasse
Herrsching, Welthaus „Alte Schule“, Luitpoldstraße 20, 1. Stock
Kalkutta

Vortrag: Metropolregion Kalkutta

Dienstag 24.04.18

Kalkutta hat einen schlechten Ruf. Von den knapp 15 Mio. Einwohnern und Einwohnerinnen wird sie dennoch auch liebevoll „Stadt der Freude“ genannt. Elke Chakraborty, Psychotherapeutin, jahrzehntelang Mitglied der Indienhilfe und mit einer bengalischen Familie „verheiratet“, nimmt Sie mit auf eine Reise in eine Stadt, die facettenreicher nicht sein könnte. Geschichte, Kultur, Religion, Familienleben, die Situation der Frauen und Mädchen sind einige der von ihr angesprochenen Themen.
Dienstag 24.04.2018 19.30 Uhr
Leitung: Elke Chakraborty
Gebühr: € 8,00 / Abendkasse
Herrsching, Welthaus „Alte Schule“, Luitpoldstraße 20, 1. Stock
Kalkutta

Unsere Kursleiter

Hier können Sie sich die Kurse pro Kursleiter anzeigen lassen. Bitte wählen Sie dazu in der Drop-Down Box den gewünschten Kursleiter aus.

Gaby Halim

Ich bin in Indonesien geboren und lebe mit meiner Familie seit 1973 in Deutschland und seit 1988 im Landkreis Weilheim-Schongau. Meine Leidenschaft fürs Kochen hatte sich schon früh entwickelt und so habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht.

Seit knapp 20 Jahren gebe ich meinen Teilnehmern in unserem Landkreis und darüber hinaus schmackhafte Einblicke in die asiatische Küche. Seit 5 Jahren wird auch mein Angebot der geheimnisvollen Sushi-Küche sehr gerne angenommen. Im Vordergrund meiner Tätigkeit stehen immer Spaß und Freude am Umgang mit hochwertigen und exotischen Lebensmitteln, sowie die einfache und schnelle Umsetzung der Rezepte.Sehen, riechen, probieren und genießen – und schon nehmen Sie ein Stück vom Land des Lächelns mit nach Hause.

Kursnummer F4606
Mittwoch, 09.05.2018 18:00-21:30 Uhr (1 Termin)
Gebühr: € 27,50 (ab 8 Teilnehmern) * inklusive € 12,00 Materialkosten
Kursnummer F4608
Dienstag, 05.06.2018 18:00-21:30 Uhr (1 Termin)
Gebühr: € 27,50 (ab 8 Teilnehmern) * inklusive € 12,00 Materialkosten
köstliches asiatisches Fingerfood
Kursnummer F4611
Dienstag, 26.06.2018 18:00-21:30 Uhr (1 Termin)
Gebühr: € 27,50 (ab 8 Teilnehmern) * inklusive € 12,00 Materialkosten
Seite:    1  

Vortrag: Metropolregion Kalkutta

Dienstag 24.04.18

Kalkutta hat einen schlechten Ruf. Von den knapp 15 Mio. Einwohnern und Einwohnerinnen wird sie dennoch auch liebevoll „Stadt der Freude“ genannt. Elke Chakraborty, Psychotherapeutin, jahrzehntelang Mitglied der Indienhilfe und mit einer bengalischen Familie „verheiratet“, nimmt Sie mit auf eine Reise in eine Stadt, die facettenreicher nicht sein könnte. Geschichte, Kultur, Religion, Familienleben, die Situation der Frauen und Mädchen sind einige der von ihr angesprochenen Themen.
Dienstag 24.04.2018 19.30 Uhr
Leitung: Elke Chakraborty
Gebühr: € 8,00 / Abendkasse
Herrsching, Welthaus „Alte Schule“, Luitpoldstraße 20, 1. Stock
Kalkutta