Startseite
Startseite

Goldschmieden „für alle“

Dienstag 23.10.2018 / 3x

An drei Abenden können Sie die Vielseitigkeit der Schmuckgestaltung kennen lernen. Ob Sie das Formen in Wachs wählen und dann das Versäubern des Gusses lernen oder ob Sie Ihre Idee sofort in Metall umsetzen, hängt von Ihrem Entwurf ab. Sie werden in die Technik des Sägens, Feilens, Biegens und Lötens eingeführt und können sich dann an einem oder mehreren individuell gefertigten Stücken erfreuen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
An 3 Dienstagen:
23.10.2018 18.00-21.00 Uhr
06.11.2018 18.00-21.00 Uhr
13.11.2018 18.00-21.00 Uhr

Leitung: Henriette Barthels, Goldschmiedemeisterin
Gebühr: € 56,00 * zuzüglich Verbrauchskosten sowie Material- und ggf. Gusskosten

Goldschmieden

Goldschmieden „für alle“

Dienstag 23.10.2018 / 3x

An drei Abenden können Sie die Vielseitigkeit der Schmuckgestaltung kennen lernen. Ob Sie das Formen in Wachs wählen und dann das Versäubern des Gusses lernen oder ob Sie Ihre Idee sofort in Metall umsetzen, hängt von Ihrem Entwurf ab. Sie werden in die Technik des Sägens, Feilens, Biegens und Lötens eingeführt und können sich dann an einem oder mehreren individuell gefertigten Stücken erfreuen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
An 3 Dienstagen:
23.10.2018 18.00-21.00 Uhr
06.11.2018 18.00-21.00 Uhr
13.11.2018 18.00-21.00 Uhr

Leitung: Henriette Barthels, Goldschmiedemeisterin
Gebühr: € 56,00 * zuzüglich Verbrauchskosten sowie Material- und ggf. Gusskosten

Goldschmieden

Unsere Kursleiter

Hier können Sie sich die Kurse pro Kursleiter anzeigen lassen. Bitte wählen Sie dazu in der Drop-Down Box den gewünschten Kursleiter aus.

Manuel Baró Miyares

"Mein Name ist Manuel Baró Miyares und ich komme aus Havanna, Kuba. Tanz und Musik gehört seit meiner Jugendzeit zu meinen Hobbys. Bereits als junger Mann habe ich in Kuba Tanzdarbietungen an traditionellen kubanischen Festtagen und privaten Feiern gegeben. Von mir wurden dabei sowohl Salsa- als auch Walzer-Vorführungen choreographiert. Während meines zweijährigen Aufenthalts in Afrika konnte ich mein Tanz-Repertoir auch um afrikanische Tänze erweitern und später während eines vierjährigen DDR-Aufenthalts in Berlin leitete und choreographierte ich eine Tanzgruppe mit kubanischen Gastschülern.

Wir traten auf vielen Veranstaltungen in den Kulturhäusern Berlins und einmal sogar in der Deutschen Oper in Berlin auf. Auch als ich 2001 wieder nach Berlin zurückkehrte unterrichtete ich in einer der führenden Tanzschulen Berlins bei Juan José Ortiz. Ich kann mittlerweile auf eine jahrzehntelange Erfahrung und Erweiterung meiner Kenntnisse im Unterrichten von lateinamerikanischen Tänzen zurückblicken. Seit 2003 lebe ich im bayerischen Oberland und vermittle karibische Lebensfreude in meinen Salsakursen an Tanzschulen, Volkshochschulen und auf Tanzveranstaltungen."

Einsteiger
Kursnummer G4307
Samstag, 20.10.2018 15:00-18:15 Uhr (2 Termine)
Gebühr: € 36,00
Aufbaukurs
Kursnummer G4308
Samstag, 24.11.2018 15:00-18:15 Uhr (2 Termine)
Gebühr: € 36,00
Seite:    1  

Goldschmieden „für alle“

Dienstag 23.10.2018 / 3x

An drei Abenden können Sie die Vielseitigkeit der Schmuckgestaltung kennen lernen. Ob Sie das Formen in Wachs wählen und dann das Versäubern des Gusses lernen oder ob Sie Ihre Idee sofort in Metall umsetzen, hängt von Ihrem Entwurf ab. Sie werden in die Technik des Sägens, Feilens, Biegens und Lötens eingeführt und können sich dann an einem oder mehreren individuell gefertigten Stücken erfreuen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
An 3 Dienstagen:
23.10.2018 18.00-21.00 Uhr
06.11.2018 18.00-21.00 Uhr
13.11.2018 18.00-21.00 Uhr

Leitung: Henriette Barthels, Goldschmiedemeisterin
Gebühr: € 56,00 * zuzüglich Verbrauchskosten sowie Material- und ggf. Gusskosten

Goldschmieden