Startseite
Startseite

Vortrag: Metropolregion Kalkutta

Dienstag 24.04.18

Kalkutta hat einen schlechten Ruf. Von den knapp 15 Mio. Einwohnern und Einwohnerinnen wird sie dennoch auch liebevoll „Stadt der Freude“ genannt. Elke Chakraborty, Psychotherapeutin, jahrzehntelang Mitglied der Indienhilfe und mit einer bengalischen Familie „verheiratet“, nimmt Sie mit auf eine Reise in eine Stadt, die facettenreicher nicht sein könnte. Geschichte, Kultur, Religion, Familienleben, die Situation der Frauen und Mädchen sind einige der von ihr angesprochenen Themen.
Dienstag 24.04.2018 19.30 Uhr
Leitung: Elke Chakraborty
Gebühr: € 8,00 / Abendkasse
Herrsching, Welthaus „Alte Schule“, Luitpoldstraße 20, 1. Stock
Kalkutta

Vortrag: Metropolregion Kalkutta

Dienstag 24.04.18

Kalkutta hat einen schlechten Ruf. Von den knapp 15 Mio. Einwohnern und Einwohnerinnen wird sie dennoch auch liebevoll „Stadt der Freude“ genannt. Elke Chakraborty, Psychotherapeutin, jahrzehntelang Mitglied der Indienhilfe und mit einer bengalischen Familie „verheiratet“, nimmt Sie mit auf eine Reise in eine Stadt, die facettenreicher nicht sein könnte. Geschichte, Kultur, Religion, Familienleben, die Situation der Frauen und Mädchen sind einige der von ihr angesprochenen Themen.
Dienstag 24.04.2018 19.30 Uhr
Leitung: Elke Chakraborty
Gebühr: € 8,00 / Abendkasse
Herrsching, Welthaus „Alte Schule“, Luitpoldstraße 20, 1. Stock
Kalkutta

Unsere Kursleiter

Hier können Sie sich die Kurse pro Kursleiter anzeigen lassen. Bitte wählen Sie dazu in der Drop-Down Box den gewünschten Kursleiter aus.

Martina Lilly Hartung

Akademische Stimm-, Sprech- und Sprachtrainerin (M.A.) seit 1996, Focusingtherapeutin seit 2010

Seit 1997 bin ich als freie Stimm- und Sprachtherapeutin in der Arbeit mit Kindern und mit Erwachsenen tätig. Der Schwerpunkt meiner Aufgaben verlagerte sich in den letzten zehn Jahren hin zur Arbeit mit Erwachsenen. Coachings, Seminare und Trainings zu Stimmbildung und Persönlichkeitsentwicklung sowie Stimmtherapie beschreiben den Rahmen meiner Profession. Am ganzen Menschen orientierte, Lebenssinn stiftende Entdeckungsreisen mit meinen Klienten sind Höhepunkte meines beruflichen Seins. Hier zeigt sich, dass die meisten Menschen auf ganzheitlich orientierte Trainingsansätze positiv reagieren, und sich die Erfolge als nachhaltig erweisen.

Mein Interesse an persönlichem Wachstum prägt meine Arbeit.

Kursnummer F2004
Samstag, 10.03.2018 10:00-16:00 Uhr (1 Termin)
Gebühr: € 40,00 (ab 6 Teilnehmern)
Seite:    1  

Vortrag: Metropolregion Kalkutta

Dienstag 24.04.18

Kalkutta hat einen schlechten Ruf. Von den knapp 15 Mio. Einwohnern und Einwohnerinnen wird sie dennoch auch liebevoll „Stadt der Freude“ genannt. Elke Chakraborty, Psychotherapeutin, jahrzehntelang Mitglied der Indienhilfe und mit einer bengalischen Familie „verheiratet“, nimmt Sie mit auf eine Reise in eine Stadt, die facettenreicher nicht sein könnte. Geschichte, Kultur, Religion, Familienleben, die Situation der Frauen und Mädchen sind einige der von ihr angesprochenen Themen.
Dienstag 24.04.2018 19.30 Uhr
Leitung: Elke Chakraborty
Gebühr: € 8,00 / Abendkasse
Herrsching, Welthaus „Alte Schule“, Luitpoldstraße 20, 1. Stock
Kalkutta