Führung Lenbachhaus:
Bildschön.
Ansichten des 19. Jahrhunderts
Das 19. Jahrhundert ist das Jahrhundert der Bilder. Künstlerinnen und Künstler erreichten eine größere Öffentlichkeit als je zuvor und prägten auf wirkmächtige Weise die Kultur ihrer Zeit. Ein stark erweitertes Themenspektrum wurde bildwürdig und, im Idealfall, vom Publikum als »bildschön« gelobt. Die Kunst erzählt von Atelierrealitäten, Heimatgefühlen und Touristenattraktionen, sie handelt von Natursehnsucht und befreitem Lebensgefühl, von bürgerlicher Selbstdarstellung und dem großen „Theater“ des modernen Lebens. Die damals gefundenen Motive bestimmen bis heute, was wir als romantisch, als traurig oder als schön empfinden. Die Neuinterpretation und Neuordnung der reichen Bestände der Kunst des 19. Jahrhunderts des Lenbachhauses eröffnet andere Perspektiven auf die bis heute nachwirkende Bildkultur.

Kursnummer: E5006

Beginn: Freitag, 02.03.2018 15:30-17:00 Uhr (1 Termin)
Leitung: Dr. Angelika Grepmair-Müller
Gebühr: € 9,00 * zuzüglich Eintritt
Treffpunkt: München, Lenbachhaus, Foyer