Inne halten – zur Ruhe kommen
Stressmanagement durch Achtsamkeit und Klangschalenmassage
Die obertonreichen Klänge der Kristallklangschalen laden unser Bewusstsein ein, loszulassen und in einen alpha-ähnlichen Zustand der Entspannung einzutauchen. Die Achtsamkeitsübungen und die Klänge öffnen in uns den Raum, Stress und Blockaden zu lösen und im Alltag leichter damit umzugehen. Beides führt zu einer Sensibilisierung und Differenzierung der Körper- und Selbstwahrnehmung, fördert die mentale, emotionale und motorische Beweglichkeit und gibt inneren und äußeren Halt, Entspannung und Gelassenheit. Sie erlernen einfache Übungen der Achtsamkeit, die Sie auch im Alltag anwenden können.

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Matte, Decke, Getränk

Kursnummer: E4005

Beginn: Sonntag, 19.11.2017 15:00-18:00 Uhr (1 Termin)
Leitung: Martina Hartung
Gebühr: € 18,00 (ab 6 Teilnehmern)
Herrsching, vhs-Pavillon, Reineckestraße