Integrationskurs
Modul 3, Niveau A2.1
Die Kurse richten sich an alle, die Deutsch lernen möchten, mit und ohne Berechtigung bzw. Verpflichtung zu einem Integrationskurs. Gute Sprachkenntnisse sind Voraussetzung für die soziale und berufliche Integration, insbesondere auch für die Teilnahme an einer anerkannten Berufsausbildung, Fortbildung oder Umschulung. Die Kurse richten sich nach den Richtlinien und dem Lehrplan des Bundesamtes für die Anerkennung ausländischer Flüchtlinge und den Grundsätzen des Sprachverbandes Deutsch. Bevor Sie mit einem seitens des Bundesamtes für Migration (BAMF) geförderten Integrationskurs beginnen können, wird anhand eines Einstufungstests Ihr Sprachniveau und das für Sie passende Einstiegsmodul ermittelt. Bitte vereinbaren Sie mit uns einen Termin.

Montag, Dienstag, Mittwoch

Lehrbuch: Schritte Plus Neu A2.1

Kursnummer: E6015

Beginn: Montag, 08.01.2018 18:00-21:15 Uhr (25 Termine)
Leitung: Heidemarie Brodthuhn, Nicole Freutsmiedl
Gebühr: € 390,00
Herrsching, Realschule, Jahnstraße