Skip to main content

Loading...
Kundalini-Yoga Atem – Bewegung – Entspannung – Meditation
Mo. 16.01.2023 10:00
Herrsching
Atem – Bewegung – Entspannung – Meditation

In dieser Yogarichtung finden wir alle ganzheitlichen Aspekte des Yoga. Unser Ziel ist es, durch Körperübungen, Konzentrations- und Meditationstechniken die Kundalini, also unsere ursprüngliche Körper- und Bewusstseinsenergie, zu aktivieren und in Fluss zu halten, um so auch unsere seelischen Kräfte auszubalancieren. Die Übungen des Kundalini-Yoga sind zugleich dynamisch und meditativ, kräftigend, belebend und entspannend. Wir kombinieren Körperhaltungen und Bewegungsabläufe, innere Konzentrationspunkte, Atemführung, Handhaltungen und Mantras. Kundalini-Yoga ist für Menschen geeignet, die einen Ausgleich zum Stress des Alltags suchen und ihren Körper gesund erhalten wollen. Es lässt sich in jedem Lebensalter praktizieren!

Kursnummer Q41071
Kursdetails ansehen
Gebühr: 73,00
Dozent*in: G. Maria Rubensdörffer
Webinar: Hilfe gegen Lebensmittelverschwendung?
Mi. 15.02.2023 19:00
online über bvv

Bis zu 11 Millionen Tonnen Lebensmittel landen in Deutschland im Müll. Über die Hälfte der Abfälle entfällt auf Privathaushalte, die Produktion und Verarbeitung von Lebensmitteln verursachen ca. 30 Prozent der Verluste. Wenn Deutschland das UN - Ziel erreichen möchte, die Lebensmittelverschwendung bis 2030 zu halbieren, müssen sich sowohl Verbraucherverhalten als auch Produktion und Lieferketten umstellen. Mit Hilfe von Apps sollen Konsumentinnen und Konsumenten beim bewussten Einkauf und Verbrauch unterstützt werden. Diese ergänzen die Funktionen des altgedienten Haushaltsbuches mit Lob für sparsames Verhalten. Große Forschungsprojekte untersuchen, wie sich mit Hilfe von Künstlicher Intelligenz die Überproduktion minimieren und Ausschuss vermeiden lässt. Diskutieren Sie mit unseren Expertinnen und Experten, ob die digitale Anregung zur privaten Sparsamkeit zum Erfolg führen wird und wo die größten Potentiale zur effizienteren Lebensmittelproduktion liegen. Eine Kooperation der Volkshochschulen in Bayern mit der Bayerischen Landeszentrale für Politische Bildung und der Akademie für politische Bildung in Tutzing.

Kursnummer Q1509
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Ruth Jachertz
Klangschalenmeditation NEU
Do. 12.01.2023 17:30
Herrsching

Die wohltuende Schwingung der Klangschalen bewirkt eine tiefe Entspannung. In dieser Ruhe können sich die Zellen und unser gesamtes System regenerieren. Das Klangerleben kann sowohl durch das Hören der Klänge als auch durch das Spüren der Vibrationen durch das Auflegen der Klangschalen auf den Körper erfahren werden. Die beruhigenden Klänge und sanften Vibrationen werden als besonders entspannend und wohltuend wahrgenommen. Sie können sowohl auf körperlicher als auch auf seelischer Ebene berühren. Lassen Sie sich in der Gruppe durch die Klänge in eine tiefe Entspannung führen.

Kursnummer Q4002
Kursdetails ansehen
Gebühr: 25,00
Dozent*in: Elke Tumbach
Onlinekurs: Bairisch für Zuagroaste und Bayern, deren Herz für die Heimat schlägt
Mi. 08.02.2023 19:00
online

Onlinekurs

Ein humorvoller Einblick in Sprache, Kultur und Mentalität der Bayern. Dialekt und Bayern - das gehört einfach zusammen! Für Sie sind aber die echten Bayern mit Ihren merkwürdigen Ausdrücken und lautmalerischen Vokalverschiebungen ein Buch mit sieben Siegeln? Kabarettist, Mundart-Künstler und Autor Thomas Mayer - besser bekannt als Vogelmayer - lädt Sie ein zu einem Bairischkurs der "besonderen Art." Er wird Ihnen tiefe Einblicke in Dialekt, Sprache und Traditionen des oftmals verschlossenen Völkchens der Bayern gewähren. Ebenso wissenswerte wie spannende Fakten rund um den Freistaat und seine Geschichte runden den Tag ab. Unterhaltsam und humoristisch führt dieses bayerische Original durch den Kurs. Danach kann Ihnen auf Bairisch niemand mehr etwas vormachen - das wird Ihnen auch durch ein Zertifikat bestätigt. Also los geht’s oder auf gut Bairisch: pack ma's o!

Kursnummer Q3570
Kursdetails ansehen
Gebühr: 22,00
Dozent*in: Thomas Mayer
Webinar: Künstliche Intelligenz im Bildungssystem - internationale Trends
Di. 31.01.2023 19:00
online über bvv

Der breitflächige Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI) stellt die nationalen Bildungssysteme weltweit vor große Herausforderungen. Das betrifft sowohl die Thematisierung der Funktionsweise von Verfahren Maschinellen Lernens im Curriculum als auch den praktischen Einsatz von KI-basierten Lernwerkzeugen im Unterricht. So verspricht beispielsweise der Einsatz von sog. intelligenten Tutoringsystemen ein individualisierteres Feedback an Schülerinnen und Schüler. Im Webtalk möchten wir gemeinsam mit unseren Gästen einen Blick darauf werfen, welche Rolle KI im Bildungssystem anderer Länder spielt und was Deutschland von diesen Beispielen lernen kann. Eine Kooperation der Volkshochschulen in Bayern mit der Bayerischen Landeszentrale für Politische Bildung und der Akademie für politische Bildung in Tutzing.

Kursnummer Q1508
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Ruth Jachertz
Loading...
29.01.23 12:58:23