Startseite
Startseite

Nonverbale Kommunikation

Lassen sich Lügen an der Nasenspitze ablesen?

Donnerstag 29.11.18

Viele Menschen berühren ihre Nasen, wenn sie die Unwahrheit sagen. Doch die ehrlichsten Körperteile eines Menschen sind seine Füße. Diese haben uns seit Jahrmillionen auf Flucht oder Kampf vorbereitet und so das Überleben gesichert. Achten Sie jedoch auf Gesicht, Oberkörper, Arme, Hände, Beine und Füße gleichermaßen. Beim genauen Hinsehen lassen sich nämlich Gefühle, Gedanken, Wünsche oder Sorgen in Echtzeit an jedem Teil des Körpers beobachten. Das Entziffern der menschlichen Körpersprache ist keine Geheimwissenschaft der Mentalisten, sondern eine für jeden erlernbare Fähigkeit. Lernen Sie die gängigsten „verdächtigen“ Verhaltensweisen und Hinweise auf Täuschungen kennen. Donnerstag 29.11.2018 19.30-21.30 Uhr
Leitung: Kirsten B. Kruck
Gebühr: € 13,50
Herrsching, vhs-Gebäude, Kienbachstaße 3

Nonverbale Kommunikation

Lassen sich Lügen an der Nasenspitze ablesen?

Donnerstag 29.11.18

Viele Menschen berühren ihre Nasen, wenn sie die Unwahrheit sagen. Doch die ehrlichsten Körperteile eines Menschen sind seine Füße. Diese haben uns seit Jahrmillionen auf Flucht oder Kampf vorbereitet und so das Überleben gesichert. Achten Sie jedoch auf Gesicht, Oberkörper, Arme, Hände, Beine und Füße gleichermaßen. Beim genauen Hinsehen lassen sich nämlich Gefühle, Gedanken, Wünsche oder Sorgen in Echtzeit an jedem Teil des Körpers beobachten. Das Entziffern der menschlichen Körpersprache ist keine Geheimwissenschaft der Mentalisten, sondern eine für jeden erlernbare Fähigkeit. Lernen Sie die gängigsten „verdächtigen“ Verhaltensweisen und Hinweise auf Täuschungen kennen. Donnerstag 29.11.2018 19.30-21.30 Uhr
Leitung: Kirsten B. Kruck
Gebühr: € 13,50
Herrsching, vhs-Gebäude, Kienbachstaße 3

Livestream in Kooperation mit oberbayerischen Volkshochschulen: Sie können an unseren Livestreams von zu Hause aus teilnehmen.
Livestream:
Datenschutz-Grundverordnung für Verbraucher
Mit dem 25. Mai 2018 trat die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) europaweit in Kraft. Die anschließenden Mails und Informationsschreiben verstopften Posteingänge und Briefkästen. Wir blicken hinter die vielen Paragrafen und erklären Ihnen Ihre Rechte sowie die Pflichten, die damit einhergehen.

Gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz. In Kooperation mit den Volkshochschulen Starnberg, Holzkirchen und SüdOst

Kursnummer: G1408

Beginn: Montag, 03.12.2018 19:00-21:00 Uhr (1 Termin)
Leitung: Ralf Turban

Livestream im Internet mit dem eigenen PC

Nonverbale Kommunikation

Lassen sich Lügen an der Nasenspitze ablesen?

Donnerstag 29.11.18

Viele Menschen berühren ihre Nasen, wenn sie die Unwahrheit sagen. Doch die ehrlichsten Körperteile eines Menschen sind seine Füße. Diese haben uns seit Jahrmillionen auf Flucht oder Kampf vorbereitet und so das Überleben gesichert. Achten Sie jedoch auf Gesicht, Oberkörper, Arme, Hände, Beine und Füße gleichermaßen. Beim genauen Hinsehen lassen sich nämlich Gefühle, Gedanken, Wünsche oder Sorgen in Echtzeit an jedem Teil des Körpers beobachten. Das Entziffern der menschlichen Körpersprache ist keine Geheimwissenschaft der Mentalisten, sondern eine für jeden erlernbare Fähigkeit. Lernen Sie die gängigsten „verdächtigen“ Verhaltensweisen und Hinweise auf Täuschungen kennen. Donnerstag 29.11.2018 19.30-21.30 Uhr
Leitung: Kirsten B. Kruck
Gebühr: € 13,50
Herrsching, vhs-Gebäude, Kienbachstaße 3