Skip to main content

Gesellschaft

Loading...
„EuroBirdwatch 2022“: Herbstliche Wasservögel am Ammersee-Südende
Fr. 30.09.2022 16:30
Treffpunkt: wird bei der Anmeldung bekannt gegeben

Natur Erleben:

Vogelkundliche Exkursion im Rahmen des „EuroBirdwatch 2022“, dem europäischen Zugvogel-Wochenende. Die Vogelfreistätte „Ammersee-Südufer“ wird von vielen verschiedenen Vogelarten als Brut-, Rast- oder Überwinterungsgebiet genutzt. Auf der naturkundlichen Führung haben Sie die Möglichkeit, verschiedene dieser Zugvögel mit Fernrohren zu beobachten und kennenzulernen. Achtung: Die Führung fällt bei Nebel, Sturm und Dauerregen aus!

Kursnummer Q1300
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00
Dozent*in: Gebietsbetreuung Ammersee
Webinar: Welche E-Autos gibt es und was sind die Kosten?
Mi. 05.10.2022 19:00
Online

Online-Seminar in Kooperation mit dem Energiewendezentrum Fünfseenland:

Die Zahl an verfügbaren E-Automodellen steigt kontinuierlich und Staat sowie Hersteller fördern den Kauf mit Umwelt- und Innovationsprämien, Steuerermäßigungen sowie Rabatten. Das Online-Seminar gibt einen Überblick über die zurzeit verfügbaren Modelle, ihre Einsatzbereiche, Reichweiten und Lademöglichkeiten sowie die anwendbaren Prämien. Anhand eines fiktiven Modells der Golfklasse werden für einen Verbrenner und ein E-Auto im Rahmen einer 8 Jahresbetrachtung Kaufpreis, variable und fixe Kosten, sowie Kosten für Treibstoff bzw. Ladestrom gegenübergestellt. *** Vortrag mit Chat-Diskussion. Bitte melden Sie sich spätestens einen Werktag vor der Veranstaltung an. Nur so kann sichergestellt werden, dass Sie den Zugangslink rechtzeitig erhalten.

Kursnummer Q1480
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Dr.-Ing. Alexander Eichberger
Wie ermittelt sich die neue Grundsteuer bei privatem Wohnimmobilienbesitz in Bayern?
Mi. 05.10.2022 19:00
online

Webinar:

Bayern hat abweichend zum Bundesmodell ein Bayerisches Grundsteuergesetz gesetzlich verabschiedet. Demnach sind nicht die Werte der Immobilien, sondern die flächen- und nutzungsrelevanten Eigenschaften der Grundstücke erheblich. Bis zum 31. Oktober 2022 sind Immobilienbesitzer*innen in Bayern deshalb aufgefordert, eine Steuererklärung abzugeben. In diesem Onlinekurs wird Ihnen als private*r Wohnimmobilienbesitzer*in erläutert, wie sich die neue Grundsteuer berechnet und welche Daten ihr zugrunde liegen. In den besprochenen Beispielsfällen wird erkennbar, welche Eigenschaften eines Grundstückes / Gebäudes die Höhe der Grundsteuer beeinflussen.

Kursnummer Q1493
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,00
Dozent*in: Martina Graf
Die Erdfunkstelle in Raisting NEU
Fr. 07.10.2022 16:00
Treffpunkt: Erdfunkstelle, Hofstätterweg 1

In Kooperation mit der vhs Ammersee West

Südlich von Raisting steht auf einem großen Areal, weithin sichtbar, die Erdfunkstelle Raisting. Dieser in der bayerischen Voralpenlandschaft idyllisch gelegene Ort ist die Wiege des Satellitenfunks in Deutschland. Derzeit sind sieben Großantennen und über 50 kleinere Antennen im Einsatz. Raisting ist damit eine der größten Erdfunkstellen der Welt. Wer sich für die Funktionsweise der verschiedenen Anlagenteile der Erdfunkstelle und ihre Einbindung in das weltweite Netz interessiert, ist bei dieser Führung richtig. Hermann Martin, langjähriger Mitarbeiter der Deutschen Telekom, erläutert, was der Zweck der Erdfunkstelle ist, welche Aufgaben die verschiedenen Antennen haben und wie der Kontakt zu den Satelliten hergestellt wird. Was hat die Erdfunkstelle Raisting mit der Mondlandung von 1969, dem "Roten Telefon" im Kalten Krieg oder der Olympiade 1972 in München zu tun? *** Das Radom wird bei dieser Führung nicht im Inneren besichtigt. Die Führung findet nur bei gutem Wetter statt. Sie werden am Vortag benachrichtigt. Ausweichtermin bei schlechtem Wetter: Freitag, 14.10.22

Kursnummer Q5018
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,00
Dozent*in: Hermann Martin
Kürbis trifft wilde Kräuter
Sa. 08.10.2022 14:00
Treffpunkt: Andechs-Frieding, Riedweg 1a

Natur Erleben

Mit Korb und Schere dem „Un-Kraut“ bzw. dem „wuiden Kraut“ auf der Spur. Sie werden staunen, welche Köstlichkeiten im Herbst noch auf der Wiese zu finden sind. Außerdem gibt es sehr viel Interessantes über die Panzerbeere „Kürbis“ zu hören und zu schmecken. Wir bereiten daraus gemeinsam zum Beispiel Kürbispizza oder Zucchini-Pflanzerl zu und außerdem gibt es frisches Kürbisbrot zum Probieren. Wir stellen ein kleines Mitbringsel her und jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer erhält ein Rezeptblatt und viele Anregungen für Zuhause. Die Führung findet bei jedem Wetter statt.ermäßigt 27,50 EUR

Kursnummer Q1303
Kursdetails ansehen
Gebühr: 30,00
Dozent*in: Gisela Hafemeyer
Führung: „Und abends tu ich dichten“ Carl Spitzweg (1808 - 1885) als Maler, Apotheker und Dichter NEU
So. 09.10.2022 14:00
Treffpunkt: München, Hofgarten, Hofgartenstraße 1, am Hofgartentor

In Kooperation mit der vhs Ammersee West

Carl Spitzweg war ein Multitalent des 19. Jahrhunderts: Apotheker mit naturwissen-schaftlichem Blick und botanisch höchst interessiert, Maler, Dichter und Liebhaber von Theater, Oper und Musik. Ob Spitzweg während seiner Ausbildung ein Opfer der Chemie in der alten Hofapotheke wurde, warum er den Blick aus seiner ersten eigenen Wohnung so genoss, wie er seine unerfüllte Liebe auf dem Papier und auf der Leinwand ausdrückte, und woran man am besten Spitzweg-Fälschungen erkennt, sind Themen der Führung. Während der Route zu Wohn- und Lebensorten des Malers rezitieren Theaterwissenschaftlerin Anette Spieldiener und Germanist Michael Weiser seine empfindsame Lyrik, präsentieren musika-lisch das ein oder andere "Gstanzl" von Spitzweg und geben einen lebendigen Einblick in sein Leben.

Kursnummer Q5019
Kursdetails ansehen
Gebühr: 14,00
Dozent*in: Anette Spieldiener
Webinar: Neue Trends in der Geldanlage NEU Zielgruppe: Anleger mit ersten Erfahrungen
Mo. 10.10.2022 18:00
online

Webinar

Die Rahmenbedingungen für eine erfolgreiche Geldanlage haben sich in den letzten Monaten sehr stark verändert. Viele Kreditinstitute reduzieren ihre Bankfilialen und konzentrieren ihre Beratungen vermehrt auf eine vermögende Kundschaft. Gleichzeitig geben immer mehr Kreditinstitute die negativen Zinsen der Europäischen Zentralbank an Ihre Kunden weiter. Zusätzlich rechnen Finanzexperten nach der Corona Krise mit einer erhöhten Inflation. Eine professionelle Anlageberatung ist mit Kosten verbunden, welche die ohnehin schon sehr geringen Erträge etablierter Anlagemöglichkeiten weiter reduzieren. In diesem Kurs erfahren Sie, welche Optionen Ihnen neue Technologien, Dienste sowie neue Anlageformen bieten, um die Erträge Ihrer Geldanlage zu optimieren. Folgende Punkte werden im Kurs besprochen: FinTec Unternehmen und deren Angebote, Möglichkeiten der neuen Robo Advisor, Optimierte Anlage mit Hilfe von Zinsportalen, Vor- und Nachteile von Crowdinvesting, Aktive Investments über Social-Trading Plattformen, Kryptowährungen als zusätzliche Anlageform, Möglichkeit der ökologisch nachhaltigen Geldanlage. Bitte melden Sie sich spätestens einen Werktag vor der Veranstaltung an. Nur so kann sichergestellt werden, dass Sie den Zugangslink rechtzeitig erhalten.

Kursnummer Q1481
Kursdetails ansehen
Gebühr: 19,00
Dozent*in: Hartmut Nehme
Superhirn - Kopfrechnen - schneller als mit Taschenrechner für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren
Di. 11.10.2022 19:00
online

Webinar:

Sie lernen verblüffende Kopfrechentricks kennen, mit deren Hilfe Sie schneller im Kopf rechnen können als mit einem Taschenrechner. Mit ein bisschen Übung können Sie vielleicht sogar schneller rechnen als Sie sprechen können. Die aus Indien stammenden Rechenmethoden (vedische Mathematik) sind in unserem Kulturkreis noch relativ unbekannt, machen total viel Spaß und erhöhen das generelle Interesse an Mathematik um ein Vielfaches. Bitte melden Sie sich spätestens einen Werktag vor der Veranstaltung an. Nur so kann sichergestellt werden, dass Sie den Zugangslink rechtzeitig erhalten.

Kursnummer Q1082
Kursdetails ansehen
Gebühr: 30,00
Dozent*in: Helmut Lange
Holzbildhauer-Klasse NEU Freie und figürliche Skulpturen
Mi. 12.10.2022 18:00
Utting, Grundschule, Schulweg 2, Werkraum

In Kooperation mit der vhs Ammersee West

Sie werden dazu angeleitet, intuitive Entwürfe in Form von Skizzen oder Tonmodellen herzustellen. Aus diesen eigenen, freien Formen werden Sie mit dem lebendigen Werkstoff Holz, mittels Klöpfel und Meißel, Ihre Skulptur entwickeln – z. B eine harmonische, schwungvolle Schale, einer Welle nachempfunden, oder eine verspielte, weiche Blattform. Freie organische oder aber auch abstrakte Werke mit Ecken, Kanten und Rundungen können Sie in Ihre eigene Formensprache umsetzen und ausdrücken. Auch figürliche Themen wie Köpfe und Aktfiguren sind möglich. Wer das erste Mal Bildhauerwerkzeug in den Händen hält, wird fachkundig in dessen Gebrauch und Technik eingeführt. Das Material Holz wird genauso besprochen wie technische Gestaltungsfragen. Sie werden im Feinbehauen des Holzes, der Ausarbeitung der Skulptur mit Raspeln und Schleifpapier sowie der Endbehandlung des Holzes mit Wachs oder Öl bis hin zur Präsentation der Skulptur unterstützt und begleitet. Holz und Ton zum Modellieren werden im Kurs gegen Materialkostenerstattung zur Verfügung gestellt. Geeignetes eigenes Holz kann nach Rücksprache verwendet werden. Materialgeld: für Ton, Werkzeugbenutzung und das Schleifen der Eisen einmalig 15,00 €. Der erste Kursabend dient der Materialbesprechung, den Entwürfen und der Vorbereitung.

Kursnummer Q5106
Kursdetails ansehen
Gebühr: 140,00
Dozent*in: Amira Hanna
Schafkopf für Anfänger*innen
Do. 13.10.2022 18:00
Herrsching

Schafkopf - ein Buch mit sieben Siegeln? Das muss nicht so bleiben. Wenn Sie Freude am Kartenspielen haben, dann ist dieses gesellige, bairische Spiel das Richtige für Sie. An drei Abenden lüften wir das Geheimnis um den "Alten", erfahren, was "Sauen" in dem Spiel verloren haben oder was ein "Schneider" ist. Keine Angst um Hab und Gut, wir verwenden Spielgeld.

Kursnummer Q1200
Kursdetails ansehen
Gebühr: 42,00
Dozent*in: Dr. med. vet. Irmgard Rieger
Webinar: Kryptowährungen - Bitcoins und seine Alternativen
Mo. 17.10.2022 18:30
online

Einige Visionäre sehen in Kryptowährungen (digitalem Geld) bereits die nächste Generation unserer heutigen Zahlungsmittel, welche unabhängig von politischen Interessen einzelner Staaten sowie von marktbeherrschenden Großbanken existieren. Für die anderen bleiben Kryptowährungen weiterhin Spielgeld von Technik-Freaks oder Zahlungsmittel für verbotene Waren im Internet. Wertzuwächse von mehreren hundert Prozent in wenigen Monaten haben Bitcoins und seine Alternativen auch einem breiteren Publikum bekannt gemacht. Wir zeigen Ihnen, wie Kryptowährungen funktionieren und an welchen Stellen sie bereits heute Einzug in unseren Alltag gefunden haben. Folgende Punkte werden im Workshop besprochen: Einführung in Kryptowährungen. Was versteht man unter Mining? Notwendige technische Ausrüstung. Vor- und Nachteile von Kryptowährungen gegenüber etablierten Währungen. Gefahren bei Kryptowährungen. Das Phänomen Bitcoin. Alternativen zu Bitcoins. Kryptowährungen als Zahlungsmittel im Alltag. Kryptowährungen zur Spekulation und Geldanlage. Bitte melden Sie sich spätestens einen Werktag vor der Veranstaltung an. Nur so kann sichergestellt werden, dass Sie den Zugangslink rechtzeitig erhalten.

Kursnummer Q1482
Kursdetails ansehen
Gebühr: 19,00
Dozent*in: Hartmut Nehme
"Ihr Auftritt!" Die Stimme - Ihre Visitenkarte - Workshop für die Sprechstimme
Di. 18.10.2022 17:00
Herrsching

In diesem Workshop lernen Sie unter professioneller und einfühlsamer Leitung, wie Sie mit einer gut genutzten und gesund geführten Sprechstimme überzeugend wirken, denn: Wie Sie sprechen, so werden Sie wahrgenommen.

Kursnummer Q5500
Kursdetails ansehen
Gebühr: 47,00
Dozent*in: Christiane-Maria Vetter
Webinar: Künstliche Intelligenz Was verbirgt sich hinter Künstlicher Intelligenz und wie wird diese unseren Alltag verändern?
Di. 18.10.2022 18:30
online

Künstliche Intelligenz, häufig auch als KI abgekürzt, gilt als eine der wichtigsten Zukunftstechnologien der nächsten Jahre. Viele sehen in der Nutzung von Künstlicher Intelligenz eine weitere Vereinfachung unseres Alltages, indem Routineaufgaben durch Maschinen übernommen werden. Anderen gilt Künstliche Intelligenz als Vernichter von Millionen von Arbeitsplätzen. Wir wollen Sie in diesem Kurs mit den Grundlagen von Künstlicher Intelligenz vertraut machen und Ihnen an konkreten Beispielen aufzeigen, was heutige und zukünftige Lösungen damit im Stande sind zu leisten. Während des Vortrages gehen wir auf folgende Fragestellungen ein: Was steckt hinter Künstlicher Intelligenz (KI)? Wie erfolgt die Datensammlung als Grundlage für Künstliche Intelligenz? Wie können sich Computersysteme selbstständig weiterentwickeln? Wie wird Künstliche Intelligenz unseren Alltag vereinfachen? Welchen Einfluss hat Künstliche Intelligenz auf unsere Arbeitsplätze? Welche konkreten Lösungen im Bereich KI gibt es heute bereits? Wo kommt Künstliche Intelligenz an ihre Grenzen? Wo liegen die Gefahren von Künstlicher Intelligenz? Welche Auswirkung hat Künstliche Intelligenz auf die Gesellschaft? Welche Pläne verfolgt die Politik im Zusammenhang mit Künstlicher Intelligenz? Bitte melden Sie sich spätestens einen Werktag vor der Veranstaltung an. Nur so kann sichergestellt werden, dass Sie den Zugangslink rechtzeitig erhalten.

Kursnummer Q1484
Kursdetails ansehen
Gebühr: 19,00
Dozent*in: Hartmut Nehme
Betriebsführung durch die Produktion der Bäckerei Kasprowicz
Mi. 19.10.2022 10:00
Treffpunkt: Pähl, Bäckerei Kasprowicz, Wielenbacher Straße 17

Seit einigen Jahren ist die neue Produktion der Bäckerei Kasprowicz in Pähl in Betrieb. Julian Kasprowicz erklärt bei laufender Produktion die tagtägliche Arbeit der Bäckerinnen und Bäcker zwischen Bäckerei-Technologie und Handwerkskunst. Schauen Sie hinter die Kulissen, wie auf den großen Buchenholztischen der Teig geknetet, gerollt und in die spezifischen Backformen gefüllt wird. Dabei erfahren Sie Wissenswertes über Getreidesorten, Schamott-Steinöfen und die Logistik, die sicherstellt, dass die frischen Backwaren pünktlich ausgeliefert werden. Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit, bei einer Butterbrez'n Fragen an den Bäckermeister zu stellen.

Kursnummer Q5004
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,00
Dozent*in: Julian Kasprowicz
Webinar: Wo und wie kann ich E-Autos laden: zuhause, öffentlich, auf Fernstrecken?
Mi. 19.10.2022 19:00
Online

In Kooperation mit dem Energiewendezentrum Fünfseenland und der vhs Starnberger See:

Verfügbare Reichweiten und Lademöglichkeiten sind neben den Kosten die beherrschenden Themen bei E-Autos. Das Online-Seminar stellt die derzeitigen Optionen zum Thema Laden zuhause, im öffentlichen Raum und auf Fernstrecken zusammen. Es werden Begriffe, wie Schnellladen und Wechselstrom- bzw. Gleichstromladen geklärt, sowie die verschiedenen Steckersysteme wie Schuko, CCS und Typ 2 erläutert. Auf Ladekosten, Ladedauer und Bezahlsysteme wird ebenso eingegangen wie auf das Thema Laden mit der eigenen Photovoltaik. *** Vortrag mit Chat-Diskussion. Bitte melden Sie sich spätestens einen Werktag vor der Veranstaltung an. Nur so kann sichergestellt werden, dass Sie den Zugangslink rechtzeitig erhalten.

Kursnummer Q1483
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Dr.-Ing. Alexander Eichberger
Europas Regeln für Künstliche Intelligenz NEU
Mi. 19.10.2022 19:00
online über bvv

Eine Kooperation der Volkshochschulen in Bayern mit der Bayerischen Landeszentrale für Politische Bildung und der Akademie für politische Bildung in Tutzing: Webinar:

Die Europäische Kommission hat 2021 ihren langerwarteten Vorschlag zur Regulierung von Künstlicher Intelligenz (KI) vorgelegt. Mit den vorgeschlagenen Maßnahmen zielt die Kommission darauf ab, klare Regeln für eine der Schlüsseltechnologien des 21. Jahrhunderts zu schaffen. Die Zeit drängt, da sich Europa beim Einsatz von KI im Standortwettbewerb mit Staaten wie den USA und China befindet. Schafft es der Vorschlag, den schwierigen Balanceakt zwischen Innovationsförderung und Risikoeindämmung zu meistern?

Kursnummer Q1501
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: BVV
Superhirn – Vokabeln lernen im Sekundentakt für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren
Do. 20.10.2022 19:00
online

Webinar:

Wer möchte nicht im Sekundentakt Vokabeln lernen können? Und dabei noch Spaß haben? Die Schlüsselwortmethode hilft Ihnen dabei, Vokabeln nicht nur schneller zu erfassen, sondern auch länger im Kopf zu behalten. Das zig-fache Wiederholen wird auf ein Minimum reduziert. Der Bestsellerautor und Dipl. Pädagoge Helmut Lange hat zum Thema "Vokabel lernen" mehrere Bücher geschrieben und zeigt Ihnen anhand von weiterentwickelten Lernstrategien den Weg zu verblüffenden Lernerfolgen - schon während des Webinars. Bitte melden Sie sich spätestens einen Werktag vor der Veranstaltung an. Nur so kann sichergestellt werden, dass Sie den Zugangslink rechtzeitig erhalten.

Kursnummer Q1083
Kursdetails ansehen
Gebühr: 30,00
Dozent*in: Helmut Lange
Meine Nähmaschine - "Das unbekannte Ding" Teil 1
Sa. 22.10.2022 10:00
Treffpunkt: Starnberg, vhs, Bahnhofplatz 14, 2. OG, Raum 23

In Kooperation mit der vhs Starnberger See

Sie nutzen Ihre Nähmaschine bisher viel zu wenig, weil kleine oder größere Probleme Ihnen den Spaß verderben? Das werden wir zusammen ändern! Lernen Sie Ihre eigene Nähmaschine (keine Spezialmaschinen, Overlock, Coverlock) kennen. Ob geschenkt bekommen, geerbt oder selbst gekauft - bringen Sie Ihre Maschine mit. Wir besprechen alles, was Sie wissen müssen und wollen: Maschinenteile und Funktionen, Ändern der Maschineneinstellungen, Nadel und Spule, Stichvarianten werden ausprobiert.

Kursnummer Q5101
Kursdetails ansehen
Gebühr: 45,00
Dozent*in: Manuela Wiedemann
Meine Nähmaschine - "Das unbekannte Ding" Teil 2 - Reißverschluss und Co. NEU
Sa. 22.10.2022 14:00
Treffpunkt: Starnberg, vhs, Bahnhofplatz 14, 2. OG, Raum 23

In Kooperation mit der vhs Starnberger See

Sie kennen sich an der Nähmaschine aus und haben schon Grundkenntnisse oder haben den Kurs "Meine Nähmaschine - das unbekannte Ding - Teil 1" besucht? Dann vertiefen wir in Teil 2 das Erlernte und wagen uns an einen Reißverschluss. Dafür schneiden wir ein gefüttertes Täschchen zu, werden eine Applikation aufnähen und den Reißverschluss einnähen.

Kursnummer Q5102
Kursdetails ansehen
Gebühr: 43,00
Dozent*in: Manuela Wiedemann
5 Wege zu einem perfekten Gedächtnis NEU für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren
Sa. 29.10.2022 09:00
online

Webinar:

Ihr Denken und Lernen ist zu einem großen Teil durch die Schulzeit geprägt. Wenn Sie als Erwachsener an Fort- und Weiterbildung teilnehmen, greifen Sie meist auf althergebrachtes Lernverhalten zurück und wundern sich, dass kaum etwas hängen bleibt. Dabei kann Lernen so einfach sein. Durch das Anwenden einiger Merktechniken werden Sie in Zukunft Zahlen, Daten, Fakten, Vokabeln, Namen und Gesichter schneller und sicherer behalten. Mit nur etwas Übung kann unser Gehirnpotential um 300% gesteigert werden. Sie werden in Zukunft nicht mehr lernen, weil Sie müssen, sondern weil Sie wollen. Bitte melden Sie sich spätestens einen Werktag vor der Veranstaltung an. Nur so kann sichergestellt werden, dass Sie den Zugangslink rechtzeitig erhalten.

Kursnummer Q1084
Kursdetails ansehen
Gebühr: 75,00
Dozent*in: Helmut Lange
Loading...