Skip to main content

Gesellschaft

Loading...
Kindergeburtstag draußen nachhaltig und entspannt feiern
Do. 09.03.2023 19:00
online

Alle Jahre wieder! Der Geburtstag des Kindes naht - was in diesem Jahr unternehmen? Viele Eltern möchten sich aus der Spirale aus noch mehr Event, noch mehr Plastikgeschenke und noch mehr Abfall lösen. Wie kann das Geburtstagskind mit Freunden ein schönes Fest feiern, ohne Müllberge zu verursachen und die Nerven der Eltern und Nachbarnzu strapazieren? Die Referentin stellt Aktionen vor, die ohne große Vorbereitung, zu jeder Jahreszeit, draußen mit Kindern im Vor- und Grundschulalter durchführbar sind. Dazu gibt es Literatur- und Basteltipps. In Kooperation mit dem Naturschutz und Jugendzentrum Wartaweil.

Kursnummer 231-1601-A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 12,00
Dozent*in: Anke Simon
Französisch lernen mit Chansons B1
Fr. 10.03.2023 18:00
online

Im Kurs hören und erläutern wir französische Chansons und verbinden so das Angenehme mit dem Nützlichen. In Kooperation mit der vhs im Würmtal.

Kursnummer 231-3643-A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 40,00
Dozent*in: Maryse Dantec-Drechsler
Testamente gestalten und Steuern sparen
Mo. 13.03.2023 18:30
online

Recht und Versicherung

Grundbegriffe wie Berliner Testament, Pflichtteil, Vor- und Nacherbschaft und Nießbrauch werden erläutert und steuerliche Freibeträge und testamentarische Gestaltungen besprochen. Übergabe schon zu Lebzeiten. Was ist zu beachten? Skript mit Mustern wird digital versandt.

Kursnummer 231-1930-A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 12,00
Dozent*in: Bertram Böhm
China II - Vom Dach der Welt über Chongqing, den Yangtze, Hangzhou, Shanghai und Guilin nach Hongkong
Mo. 13.03.2023 19:00
Herrsching

Länderkunde

Tibet, Land der Götter und der Tränen. Das Reich der Dalai Lama auf dem Dach der Welt hat viel von der einst über ihm liegenden Mystik verloren, und ist dennoch ein Land der Sehnsucht geblieben. Vor allem dank des charismatischen 14. Dalai Lama, der unermüdlich für sein Volk kämpft. Tibet ist ein geschundenes Land, das China anpasst, assimiliert und formt - bis heute. Viele der von den Chinesen zerstörten und einst mächtigen Klöster wurden restauriert, doch ihre Seele haben sie verloren. Und dennoch: Lhasa, Tibet, seine Klöster, Menschen und Kultur erleben zu dürfen, ist unvergesslich. Der zweite Teil der großen China-Reise beginnt in Lhasa und führt auch zu den Klöstern Sera, Ganden und Samye. Weitere Stationen sind Chongqing und der Yangtze-Fluss sowie die Gartenstadt Hangzhou mit ihren gepflegten Parkanlagen am Westsee, seinen Tempeln, Buddha-Statuen und weitläufigen Teeplantagen. Eine der beeindruckendsten Städte Chinas ist Shanghai, wo das Alte konserviert und das Neue begeistert angenommen wird. Eine pulsierende und außergewöhnliche Stadt, ein Symbol für Chinas Status als neue und dominierende Weltmacht. Und zugleich das totale Kontrastprogramm zu den großartigen Reis-Terrassen von Longji und der Karst-Landschaft bei Yangshuo. Beide Gebiete zählen zu den landschaftlich schönsten Regionen Chinas. Den Abschluss bildet ein Besuch in der Metropole Hongkong.

Kursnummer 231-1402-A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 18,00
Dozent*in: Werner Menner
Die "Letzte Generation" aus politikwissenschaftlicher Sicht
Mo. 13.03.2023 19:30
online

Politikwissenschaftler Prof. Dr. Andreas Bock geht am Beispiel der Klimaaktivist*innen der "Letzten Generation" auf dreierlei Gerechtigkeit ein. Jung gegen alt? Klima oder Wirtschaft? Nord- gegen Südhalbkugel? Ausgehend von John Rawls Gerechtigkeitstheorie veranschaulicht Prof. Dr. Bock, wo die Konfliktlinien verlaufen, und diskutiert mit Ihnen, welche legitimen Handlungsmöglichkeiten es gibt. Andreas Bock von der Akkon Hochschule für Humanwissenschaften in Berlin analysiert aktuelle Konflikte und ihre Eskalationsdynamiken für Deutschland und Europa aus politikwissenschaftlicher Sicht. Er beschäftigt sich seit mehr als zehn Jahren mit der empirischen Analyse internationaler Bedrohungs- und Krisenszenarien; im Bereich der psychologischen (Un-)Sicherheitsforschung verfügt er sowohl über theoretische wie auch erfahrungswissenschaftliche Expertise. Mit freundlicher Unterstützung des Bayerischen Kultusministeriums. In Kooperation mit der vhs Würmtal.

Kursnummer 231-1111-A
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Andreas Prof. Dr. Bock
"Ihr Auftritt!" Die Stimme - Ihre Visitenkarte - Workshop für die Sprechstimme
Di. 14.03.2023 17:00
Herrsching

In diesem Workshop lernen Sie unter professioneller und einfühlsamer Leitung, wie Sie mit einer gut genutzten und gesund geführten Sprechstimme überzeugend wirken, denn: Wie Sie sprechen, so werden Sie wahrgenommen.

Kursnummer 231-5504-A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 47,00
Dozent*in: Christiane-Maria Vetter
Neue digitale Identitäten: Das Beispiel "E-Residency"
Mi. 15.03.2023 19:00
online

Demokratie im Gespräch LOGO DEMOKRATIE IM GESPRÄCH Die Webtalkreihe "Demokratie im Gespräch" ist eine Kooperation der Volkshochschulen in Bayern mit der Bayerischen Landeszentrale für Politische Bildungsarbeit und der Akademie für Politische Bildung in Tutzing. Expert*innen referieren zu den gesellschaftlichen Auswirkungen der Digitalisierung. Diskutieren Sie mit! Die Veranstaltung findet als Zoom-Online-Seminar statt, d.h. Sie werden nicht gesehen und gehört in der Veranstaltung und können sich über den Chat beteiligen.

E-Residency - Vorbild Estland? Seit 2014 vergibt der estnische Staat digitale Staatbürgerschaften, die einen Zugang zu etlichen digitalen Dienstleistungen ermöglichen und somit insbesondere junge Start-ups oder Digitale Nomaden anlocken soll. Besonders für Bürgerinnen und Bürger aus Staaten mit einer vergleichsweise schwachen Staatlichkeit ermöglicht die Geschäftsgründung innerhalb der Europäischen Union eine gewisse Rechtssicherheit. Die Einführung der digitalen Staatsbürgerschaft war mit der Hoffnung verbunden, Estland könne binnen weniger Jahre zu einem internationalen Handelszentrum aufsteigen, hierfür sollten bis 2025 mindestens 10 Millionen digitale Staatsbürgerschaften ausgegeben werden. Zeit also für eine erste Bilanz: Haben sich die Hoffnungen des kleinen Staats im Baltikum erfüllt? In welcher Form profitiert die Europäischen Union von der digitalen Staatsbürgerschaft? Und kann dieses Modell für weitere Staaten als Vorbild dienen? Eine Kooperation der Volkshochschulen in Bayern mit der Bayerischen Landeszentrale für Politische Bildung und der Akademie für politische Bildung in Tutzing.

Kursnummer 231-1101-A
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Ruth Jachertz
Erfolgreich an der Börse - vom Greenhorn zum Vermögensgestalter I
Mi. 15.03.2023 19:00
online

Verbraucherbildung 2 LOGOS VB EINFÜGEN SIEHE STA Die Volkshochschulen Starnberger See, Herrsching und im Würmtal sind ein vom Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz anerkannter Stützpunkt für Verbraucherbildung. Sie vermitteln Wissen rund um den Konsumalltag in enger Zusammenarbeit mit der Verbraucherzentrale Bayern e.V. und dem VerbraucherService Bayern im KDFB e.V. sowie weiteren Kooperationspartnern vor Ort. Mit der Anerkennung verpflichten sich die Volkshochschulen zur Einhaltung der Qualitätskriterien für das Siegel Verbraucherbildung Bayern. Das Qualitätssiegel steht für neutrale, produkt- und anbieterunabhängige Bildungsangebote für Verbraucher*innen. Die Kursleiter*innen sind erfahrene Expert*innen der jeweiligen Fachgebiete, anerkannte Referent*innen für Verbraucherbildung, Mitarbeiter*innen der Verbraucherzentrale Bayern e.V. und des VerbraucherService Bayern im KDFB e.V. DIAGONALEN PFEIL EINFÜGEN Weitere Angebote der Verbraucherbildung der Volkshochschulen Starnberg und im Würmtal finden Sie im Web unter www.vhs-starnberger-see.de und www.vhs-wuermtal.de. Wir bitten Sie, sich auch für kostenfreie Angebote anzumelden. Wirtschaft und Finanzen

Gehören Sie zu den 90% der Deutschen, für die das Thema Aktien und Börse ein Buch mit sieben Siegeln ist? Falls Sie die Materie dennoch reizt und Sie keine oder kaum Vorkenntnisse besitzen, sind Sie in dieser Einsteigerveranstaltung genau richtig. Inhalt: Wie finde ich den Einstieg ins Börsenthema? Wie werde ich unabhängig von Bankberatern und Fondsmanagern? Wie bewege ich mich als Anfänger erfolgreich auf dem Börsenparkett? Warum ist die Aktie auf längere Sicht jedem anderen Anlageinstrument überlegen? Wie begrenze ich das Risiko, wie sichere ich Gewinne?

Kursnummer 231-1910-A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 17,00
Dozent*in: Bruni Winkler
Superhirn - Vokabeln lernen im Sekundentakt für Erwachsene und Jugendliche
Do. 16.03.2023 19:00
online
für Erwachsene und Jugendliche

Gedächtnistraining

Wer möchte nicht im Sekundentakt Vokabeln lernen können? Und dabei noch Spaß haben? Die Schlüsselwortmethode hilft Ihnen dabei, Vokabeln nicht nur schneller zu erfassen, sondern auch länger im Kopf zu behalten. Das zig-fache Wiederholen wird auf ein Minimum reduziert. Der Bestsellerautor und Dipl. Pädagoge Helmut Lange hat zum Thema "Vokabeln lernen" mehrere Bücher geschrieben und zeigt Ihnen anhand von weiterentwickelten Lernstrategien den Weg zu verblüffenden Lernerfolgen - schon während des Webinars.

Kursnummer 231-2011-A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 30,00
Dozent*in: Helmut Lange
Wege zur Autarkie - ein nachhaltiges Leben in Freiheit
Sa. 18.03.2023 09:00
Gauting, Öko&Fair, Berengariastr.5 (hinter dem Sommerbad)

Politik und Gesellschaft

Was brauchst du für ein gutes Leben? Diese Frage rückt immer wieder ins Zentrum, wenn es um ein autarkes Leben geht. Zugleich gehen wir auf praktische Fragen ein: Bio-Toiletten, autarke Wasser- und Stromsysteme, Tiny House vs. Einfamilienhaus, Kosten,... mit Max und Theresa vom WOHN-WAGON-Team könnt ihr entdecken, wie ein gutes Leben für alle funktionieren kann, das selbstbestimmt, ökologisch und sozial ist. In Kooperation mit öko&fair Umweltzentrum und der vhs Im Würmtal.

Kursnummer 231-1104-A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 230,00
Dozent*in: Theresa Mai
Englisch für den Urlaub A2 - Fit for Travel
Sa. 18.03.2023 14:00
Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 1

Englisch Englisch für den Urlaub

Travel broadens the mind - so does communication! Improve your holiday communication skills. The 2 day workshop will cover topics such as small talk with other holiday makers, booking excursions, making a complaint, asking directions, dealing with medical problems etc. Role plays and games help the participants to be more at ease with the language and to handle different situations. Lehrbuch/Material: wird zu Kursbeginn bekannt gegeben. In Kooperation mit der vhs im Würmtal.

Kursnummer 231-3531-A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 45,00
Dozent*in: Belinda Karl
Schnupper Workshop - Improvisationstraining
So. 19.03.2023 19:00
Hechendorf

Sie improvisieren viel öfter, als Ihnen bewusst ist. Sie sind viel kreativer, als Sie glauben. Sie wirken viel lebendiger, wenn Sie sich dessen bewusst sind. Den Beweis für diese Behauptungen können Sie in dem Schnupper Workshop selbst erbringen. Ich lade Sie ein an zwei Abenden Ihre Lebensfreude zu erhöhen und einen Blick in die vielen unterschiedlichen Möglichkeiten zu werfen, die sich Ihnen in jedem Moment neu bieten. Lassen Sie sich von sich selbst überraschen. Gönnen Sie sich den Spaß!

Kursnummer 231-2009-A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 38,00
Dozent*in: Marion Greil
Kryptowährungen - Bitcoins und seine Alternativen
Mo. 20.03.2023 18:30
online

Einige Visionäre sehen in Kryptowährungen (digitalem Geld) bereits die nächste Generation unserer heutigen Zahlungsmittel, welche unabhängig von politischen Interessen einzelner Staaten sowie von marktbeherrschenden Großbanken existieren. Für die anderen bleiben Kryptowährungen weiterhin Spielgeld von Technik-Freaks oder Zahlungsmittel für verbotene Waren im Internet. Wertzuwächse von mehreren hundert Prozent in wenigen Monaten haben Bitcoins und seine Alternativen auch einem breiteren Publikum bekannt gemacht. Wir zeigen Ihnen, wie Kryptowährungen funktionieren und an welchen Stellen sie bereits heute Einzug in unseren Alltag gefunden haben. Folgende Punkte werden im Workshop besprochen: Einführung in Kryptowährungen. Was versteht man unter Mining? Notwendige technische Ausrüstung. Vor- und Nachteile von Kryptowährungen gegenüber etablierten Währungen. Gefahren bei Kryptowährungen. Das Phänomen Bitcoin. Alternativen zu Bitcoins. Kryptowährungen als Zahlungsmittel im Alltag. Kryptowährungen zur Spekulation und Geldanlage. Bitte melden Sie sich spätestens einen Werktag vor der Veranstaltung an. Nur so kann sichergestellt werden, dass Sie den Zugangslink rechtzeitig erhalten.

Kursnummer 231-1912-A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 18,00
Dozent*in: Hartmut Nehme
Ramadama im Versicherungsordner - Notwendige von unnützen Verträgen unterscheiden und Geld sparen
Mo. 20.03.2023 19:00
Herrsching

Im Kurs beschäftigen wir uns mit folgenden Themen: Notwendige von unnützen Versicherungen unterscheiden, vorhandene Policen auf Aktualität und individuelle Bedürfnisse überprüfen, Versicherungslücken aufdecken sowie Fallen erkennen beim Versicherungsabschluss. Ziel ist dabei, gut versichert Geld zu sparen! Gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Umwelt- und Verbraucherschutz.

Kursnummer 231-1935-A
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Arthur Wilm
Erfolgreich an der Börse - vom Greenhorn zum Vermögensgestalter II
Mi. 22.03.2023 19:00
online

Der Einsteigervortrag hat Ihr Interesse geweckt? An diesen 2 Folgeabenden erhalten Sie das Basishandwerkszeug und eine Anlagestrategie für erfolgreiche Langfristinvestments. Inhalt: Bester Zeitpunkt für Kauf und Verkauf von Wertpapieren. Erklärung verschiedener Anlageinstrumente (Fonds, Zertifikate, ETFs) Anfängerfehler vermeiden. Das Internet als wertvoller Helfer. Das Musterdepot. Das Sicherheitsnetz fürs Depot.

Kursnummer 231-1911-A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 34,00
Dozent*in: Bruni Winkler
Wärmepumpen im Bestandsbau
Mi. 22.03.2023 19:00
Herrsching

Oft wird erzählt, dass sich Wärmepumpen für den Altbau nicht eignen, leider verbreiten oft auch Heizungsfirmen diese irrige Annahme. Wärmepumpen können auch mit herkömmlichen Heizkörpern effektiv betrieben werden. Mit kleinem Aufwand lassen sich oft erhebliche Verbesserungen bei den baulichen Voraussetzungen erreichen. Die höheren Investitionskosten für Wärmepumpen abzüglich von Förderungen bis 40% rechnen sich in der Regel - die fossile Unabhängigkeit ist gratis. Wie kann ich feststellen, ob sich der Umstieg auf eine Wärmepumpe lohnt? Welche bürokratischen Hürden muss ich überwinden? Im Nachgang zum Vortrag werden Ihre Fragen in einer offenen Diskussion besprochen. Der Dozent ist Mitbegründer der Bürgerbewegung TUTZING KLIMANEUTRAL 2035.

Kursnummer 231-1945-A
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Marco Lorenz
Ertrunken, Erdrosselt, Erschlagen. Der Münchner Ostfriedhof - Friedhof der Prominenten
Fr. 24.03.2023 16:00
München, St. Martins-Platz, Zugang zum Ostfriedhof

Der Psychiater, der Modemacher und die Millionärin - alle drei zählen zu den spektakulärsten Kriminalfällen Bayerns der letzten 200 Jahre. Und der Sänger, der freiwillig aus dem Leben geschieden ist. Hossa Mexikana! An der Mauer das Grab von Kaiserin Sisis Bruder und daneben das seiner Tochter: jener "Gräfin Larisch". Dann noch ein Henker, ein Gastronom, ein Schriftsteller - ach und natürlich der Gedenkstein für Kurt Eisner. Geschichte und Geschichten: Der Ostfriedhof - ein überaus spannender Friedhof!

Kursnummer 231-1802-A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 13,00
Dozent*in: Cornelia Ziegler
Obstbaumpflege im Frühjahr
Fr. 24.03.2023 18:00
Herrsching

Es ist gar nicht schwierig, seine Bäume selbst zu pflegen, zu unterstützen und beim Wachsen zuzuschauen. Auch das Ernten macht viel Freude. Im Kurs möchten wir gemeinsam verschiedene Obstgehölze und ihre Bedürfnisse näher betrachten und in einer privaten Streuobstwiese die Pflege- und Schnittvorgänge üben. Die Theorie findet am 24. März in den Geschäftsraumen der vhs Herrsching statt. Die Anfahrtsbeschreibung für den Praktischen Teil am 25. März bekommen Sie nach der verbindlichen Anmeldung.

Kursnummer 231-1223-A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 33,00
Dozent*in: Natalie Stahl
5 Wege zu einem perfekten Gedächtnis für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren
Sa. 25.03.2023 09:00
online
für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren

Gedächtnistraining

Ihr Denken und Lernen ist zu einem großen Teil durch die Schulzeit geprägt. Wenn Sie als Erwachsener an Fort- und Weiterbildung teilnehmen, greifen Sie meist auf althergebrachtes Lernverhalten zurück und wundern sich, dass kaum etwas hängen bleibt. Dabei kann Lernen so einfach sein. Durch das Anwenden einiger Merktechniken werden Sie in Zukunft Zahlen, Daten, Fakten, Vokabeln, Namen und Gesichter schneller und sicherer behalten. Mit nur etwas Übung kann unser Gehirnpotential um 300% gesteigert werden. Sie werden in Zukunft nicht mehr lernen, weil Sie müssen, sondern weil Sie wollen.

Kursnummer 231-1602-A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 75,00
Dozent*in: Helmut Lange
Excel Basics Tabellenkalkulation sicher beherrschen
Sa. 25.03.2023 14:00
online
Tabellenkalkulation sicher beherrschen

Office-Anwendungen

Dieser Kurs eignet sich für einen Schnelleinstieg in die Basisfunktionen der Tabellengestaltung mit Excel. Sie lernen schnell den Umgang mit dem Programm sowie die Erstellung und Gestaltung einfacher Tabellen. Einfache Berechnungen sowie die ansprechende Darstellung der Ergebnisse führen Sie zum gewünschten Erfolg.

Kursnummer 231-2033-A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 47,00
Dozent*in: Thilo Herzau
Loading...
29.01.23 06:36:59