Skip to main content

Gartenpflege

Loading...
Holzbildhauer-Klasse NEU Freie und figürliche Skulpturen
Mi. 12.10.2022 18:00
Utting, Grundschule, Schulweg 2, Werkraum
Freie und figürliche Skulpturen

In Kooperation mit der vhs Ammersee West

Sie werden dazu angeleitet, intuitive Entwürfe in Form von Skizzen oder Tonmodellen herzustellen. Aus diesen eigenen, freien Formen werden Sie mit dem lebendigen Werkstoff Holz, mittels Klöpfel und Meißel, Ihre Skulptur entwickeln – z. B eine harmonische, schwungvolle Schale, einer Welle nachempfunden, oder eine verspielte, weiche Blattform. Freie organische oder aber auch abstrakte Werke mit Ecken, Kanten und Rundungen können Sie in Ihre eigene Formensprache umsetzen und ausdrücken. Auch figürliche Themen wie Köpfe und Aktfiguren sind möglich. Wer das erste Mal Bildhauerwerkzeug in den Händen hält, wird fachkundig in dessen Gebrauch und Technik eingeführt. Das Material Holz wird genauso besprochen wie technische Gestaltungsfragen. Sie werden im Feinbehauen des Holzes, der Ausarbeitung der Skulptur mit Raspeln und Schleifpapier sowie der Endbehandlung des Holzes mit Wachs oder Öl bis hin zur Präsentation der Skulptur unterstützt und begleitet. Holz und Ton zum Modellieren werden im Kurs gegen Materialkostenerstattung zur Verfügung gestellt. Geeignetes eigenes Holz kann nach Rücksprache verwendet werden. Materialgeld: für Ton, Werkzeugbenutzung und das Schleifen der Eisen einmalig 15,00 €. Der erste Kursabend dient der Materialbesprechung, den Entwürfen und der Vorbereitung.

Kursnummer Q5106
Kursdetails ansehen
Gebühr: 140,00
Dozent*in: Amira Hanna
Schafkopf für Anfänger*innen
Do. 13.10.2022 18:00
Herrsching

Schafkopf - ein Buch mit sieben Siegeln? Das muss nicht so bleiben. Wenn Sie Freude am Kartenspielen haben, dann ist dieses gesellige, bairische Spiel das Richtige für Sie. An drei Abenden lüften wir das Geheimnis um den "Alten", erfahren, was "Sauen" in dem Spiel verloren haben oder was ein "Schneider" ist. Keine Angst um Hab und Gut, wir verwenden Spielgeld.

Kursnummer Q1200
Kursdetails ansehen
Gebühr: 42,00
Dozent*in: Dr. med. vet. Irmgard Rieger
Labyrinthe zeichnen und malen NEU
Di. 08.11.2022 09:30
Herrsching

In der 5000 Jahre alten Labyrinth-Figur, die wir heute auf der ganzen Welt in vielen Variationen finden, spiegelt sich nicht zuletzt der Weg unseres Lebens mit seinen wiederkehrenden Phasen von Wandlung, von „Tod und Wiedergeburt“. Labyrinthe sind daher mehr als nur „interessante, kreisförmige Bilder“ – sie dienen uns seit Urzeiten als Orientierung und helfen uns zu erkennen, wo wir gerade stehen und wohin die weitere Reise gehen könnte. Labyrinthe sind deshalb nicht zu verwechseln mit Irrgärten, die der reinen Unterhaltung dienen. Nach einer Einleitung zum Thema gibt es eine Anleitung zum Entwerfen verschiedener, klassischer Labyrinth-Versionen, mit denen zeichnerisch gespielt werden kann. Mit etwas Geschick lassen sich auch individuelle Abwandlungen konstruieren, z.B. Baumlabyrinthe, Fischlabyrinthe usw. Wenn Sie möchten übertragen Sie am Ende Ihre Lieblingsversion dann auf einen bespannten Keilrahmen, einen Karton oder auf Papier.

Kursnummer Q5201
Kursdetails ansehen
Gebühr: 95,00
Dozent*in: Susanne Hauenstein
Führung: Orgelbauer Eisenschmidt in Andechs NEU
Fr. 11.11.2022 15:00
Pfahlweg 11, 82346 Andechs-Erling

In Kooperation mit der vhs Ammersee West

Seit über 100 Jahren in 5. Generation plant und konstruiert die Firma Ludwig Eisenschmidt Spieltische und Klaviaturen. Ob neu gebaut oder liebevoll restauriert, elektronisch betrieben oder mechanisch - das hier ausgeübte Handwerk basiert auf Können und jahrelanger Erfahrung. In der Werkstatt sehen Sie Orgeltische, die gerade gebaut werden. Lassen Sie sich erklären, wie aus einer Taste eine Taste wird, wie die Taste mit der Pfeife in Verbindung tritt und wie der Ton erzeugt wird. Erfahren Sie dazu Wissenswertes über Materialien, Technik, Kundenwünsche und weltweite Absatzmärkte.

Kursnummer Q5017
Kursdetails ansehen
Gebühr: 3,00
Dozent*in: Ludwig Eisenschmidt
Workshop: Lebensgroße Köpfe modellieren mit Ton NEU
Fr. 11.11.2022 18:00
Utting, Grundschule, Schulweg 2, Werkraum

In Kooperation mit der vhs Ammersee West

In diesem Kurs lernen Sie den Aufbau und die Architektur des menschlichen Kopfes sowie seine Proportionen und seine Struktur. Anschließend modelliert jeder Teilnehmende einen lebensgroßen Kopf in Ton. Frei gestaltet oder ein Selbstbildnis. Dabei ist weniger die Genauigkeit der Darstellung und die vermeintliche Ähnlichkeit wichtig, sondern die künstlerische Auseinandersetzung mit dem eigenen Kopf und das hervorgebrachte innere Bild. Jeder Teilnehmende wird individuell begleitet, gemeinsame Besprechungen runden den Kurs ab. Die Köpfe werden nach der Fertigstellung ausgehöhlt und getrocknet. Sie können auf Wunsch gebrannt werden. Die Materialien wie Ton und Gestelle für die Köpfe stehen im Kurs zur Verfügung.

Kursnummer Q5107
Kursdetails ansehen
Gebühr: 113,00
Dozent*in: Amira Hanna
Workshop: Einführung in das Malen mit Acrylfarben
Sa. 12.11.2022 10:00
Herrsching

Acrylfarben erfreuen sich zu Recht großer Beliebtheit. Gegenüber Ölfarben ist der Umgang mit ihnen vergleichsweise einfach. Da sie viel schneller trocknen, lassen sie sich bereits nach kurzer Zeit wieder übermalen und erlauben damit auch sehr spontane Malweisen. Acrylfarben sind geruchsarm, da sie keine terpentinhaltigen Lösungsmittel enthalten, die Pinsel lassen sich problemlos mit warmem Wasser + Kernseife auswaschen. Die Teilnehmer*innen erhalten in diesem Intensivkurs unverzichtbare, handwerkliche Basiskenntnisse der Acrylmalerei. Sie werden sich nach den 3 Tagen sicher genug fühlen, um die Welt der Acrylmalerei selbstständig weiter zu entdecken. Handwerklich-technische Grundlagen (inkl. einer generellen Einführung in die Farbenlehre), Einführung ins spontane, großformatige Malen mit breiten Pinseln auf Papier (zum „Warmwerden“), Acrylfarben mischen lernen (inkl. Tipps, wie Sie Ihr Farbgefühl entwickeln lernen), Farbübergänge malen, Anwenden des Gelernten anhand von gestellten Aufgaben, Malen auf einem bespannten Keilrahmen, Spachteltechnik. Zusätzliche Kosten: € 30,- /bitte im Kurs extra und bar bezahlen für alle Materialien/ Getränke. Es gibt eine Mittagspause von 13.00 bis 15.00 Uhr.

Kursnummer Q5202
Kursdetails ansehen
Gebühr: 260,00
Dozent*in: Susanne Hauenstein
Gestaltung eines CEWE Fotobuchs Aufbaukurs mit Tipps und Tricks
Do. 17.11.2022 17:00
online
Aufbaukurs mit Tipps und Tricks

Webinar:

Sie haben sich schon das eine oder andere CEWE FOTOBUCH gestaltet und kennen sich in der Software bereits aus? In diesem Aufbau-Kurs zeigen wir Ihnen Tipps und Tricks rund um die Gestaltung Ihres CEWE FOTOBUCHs. Wir beschäftigen uns damit, wie die Software Sie bei der Gestaltung unterstützt und wie Sie Fotos bearbeiten und Videos und Landkarten in Ihr Projekt einfügen können. Gerne gehen wir im Kurs auf Ihre persönlichen Fragen ein. In der Kursgebühr ist ein Gutschein für Ihr individuelles, ganz persönliches CEWE FOTOBUCH enthalten. Der Kurs findet online statt, eine Einladung zu der über Teams stattfindenden Schulung wird am Vormittag des Veranstaltungstages zusammen mit einer Anleitung per Mail versandt. Bitte melden Sie sich spätestens einen Werktag vor der Veranstaltung an. Nur so kann sichergestellt werden, dass Sie den Zugangslink rechtzeitig erhalten. Die vhs erhebt nur eine Verwaltungsgebühr.

Kursnummer Q1271
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00
Dozent*in: Cewe Stiftung
Goldschmieden "für alle"
Di. 22.11.2022 18:00
Herrsching

Zangen, Feilen, Hammer und Sägen sind die notwendigen Werkzeuge, mit denen Sie Ihre Idee verwirklichen können. Sie bearbeiten Metall oder Wachs - je nach Ihrem Entwurf. Vorkenntnisse sind nicht nötig, allerdings brauchen Sie etwas Geduld, um die grundlegenden Techniken des Goldschmiedens zu erlernen. Ein individuelles Schmuckstück - matt oder poliert - ist der Lohn.

Kursnummer Q5100
Kursdetails ansehen
Gebühr: 62,00
Dozent*in: Henriette Barthels
BayernPortal - Behördengänge online und barrierefrei erledigen NEU Für Erwachsene (keine Vorkenntnisse nötig)
Mi. 23.11.2022 19:00
BayernLab, 82319 Starnberg, Hauptstrasse 21
Für Erwachsene (keine Vorkenntnisse nötig)

In Kooperation mit der vhs Starnberger See

Lernen Sie das BayernPortal - den zentralen Online-Zugang zu Verwaltungsdienstleistungen - kennen. Welche Behörde ist überhaupt für mein Anliegen zuständig, welche Unterlagen muss ich zur Beantragung mitbringen, gibt es Förderungen? Diese Fragen stellen sich vor einem Behördengang immer wieder. Mit dem BayernPortal www.freistaat.bayern stellt das Land Bayern ein Onlineverfahren zur Verfügung, mit dem es Ihnen ganz einfach gelingt, auf diese offenen Fragen schnellstmöglich Antworten zu finden. Möglicherweise kann die Verwaltungsdienstleistung direkt im Portal von zuhause aus erledigt werden. In Kooperation mit dem BayernLab Starnberg

Kursnummer Q1420
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00
Dozent*in: BayernLab
Webinar: Smartphones sicher beherrschen ohne Vorkenntnisse
Sa. 26.11.2022 10:00
online
ohne Vorkenntnisse

Smartphones mit dem Betriebssystem Android verfügen über einen enormen Funktionsumfang, aber nicht jede Einstellung ist auf den ersten Blick verständlich. Dieser Kurs stellt Ihnen Android vor und macht Sie sicher im Umgang mit dem System. Kursinhalt: Smartphone, was ist das eigentlich? Was „kann“ es und was nutzt es mir? Überblick über das Betriebssystem Android: wie es installiert wird sowie wichtige Sicherheitseinstellungen, Backup-Szenarien, das Google-Konto, Ihr Zugang zu Apps, Apps und Widgets, Quellen, Installation, Verwaltung, Security Themen, Tastensperre, Virenschutz, Verschlüsselung, Fernzugriff bei Verlust, Zahlungswege für Apps, Kontakte, Telefonbuch, Kalender, E-Mails und deren Verwaltung und Synchronisierung mit dem PC und in der Cloud, beliebte Apps und nützliche Helfer, Informations- und Hilfequellen im Internet.

Kursnummer Q1487
Kursdetails ansehen
Gebühr: 47,00
Dozent*in: Thilo Herzau
"Smart Surfer – welches Smartphone ist richtig für mich?" NEU
Mi. 30.11.2022 09:00
Herrsching

Gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz

Eine kleine Hilfe bei der Kaufentscheidung für noch Unentschlossene, neutral und unabhängig, von einem Referenten der Verbraucherbildung Bayern: Smartphones bieten eine Vielzahl von Funktionen und Programmen (Apps) an. Dabei steht nicht mehr unbedingt das Telefonieren von unterwegs aus im Vordergrund. Mit einem Smartphone kann man fotografieren, Videos aufnehmen, Sprachnachrichten versenden, im Internet surfen oder E-Mails senden und empfangen – von unterwegs oder von zu Hause aus. Aber welches Smartphone könnte das richtige für mich sein? Wie teuer "muss" ein Gerät sein? Muss es das neuste und beste aus der letzten Serie sein? Oder gibt es preisgünstige Alternativen, die den Geldbeutel schonen und trotzdem ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis anbieten? Und wo kann ich ein Smartphone kaufen? Diese und noch einige Fragen mehr werden im 90minütigen Kurs beantwortet. Und Sie können dabei fragen, was Sie schon immer mal über Smartphones wissen wollten.

Kursnummer Q1409
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Manfred Hachen
Workshop: Eigene Texte selbst veröffentlichen Es gibt nichts Gutes, außer man tut es!
Sa. 10.12.2022 10:00
Herrsching
Es gibt nichts Gutes, außer man tut es!

In einer Schublade schlummert ein fertiger Text, der auf seine Veröffentlichung wartet? Oder denken Sie über ein Buch nach, das Sie vorhaben zu schreiben? Self-Publishing wäre hier eine einfache Antwort für die Realisierung Ihres Buchprojekts. Wenn Sie einen Browser und ein Textverarbeitungsprogramm bedienen können, bringen Sie schon ausreichendes technisches Wissen mit, um ein Buch (E-Book oder Print) zu veröffentlichen. Sie sollten die Vortragsveranstaltung am 18.11.2022 besucht haben (siehe Kurs Q2003). Sie setzen heute Schritt für Schritt die Theorie in Praxis um. Am Ende des Seminars trennt Sie nur noch ein Klick von Ihrem neuen Ich als Indie-Autor.

Kursnummer Q2006
Kursdetails ansehen
Gebühr: 23,00
Dozent*in: Kirsten B. Kruck
Jodelseminar
Do. 15.12.2022 17:30
Gräfelfing, Pfarrheim St. Stefan, Bahnhofstr. 18

In Kooperation mit der vhs Im Würmtal

Wir lernen unterschiedliche mehrstimmige Jodler - für die staade Zeit. Mitmachen kann jeder - auch Anfänger. Keine Notenkenntnisse erforderlich. Das Singen mit Klangsilben im Wechsel von Brust- und Kopfstimme nennt man in Österreich Jodeln, Dudeln, Almern u.ä.m., es diente zur Kommunikation im Freien. Als Einstimmung auf die 'staade Zeit' lernen wir wunderschöne Adventjodler.

Kursnummer Q5505
Kursdetails ansehen
Gebühr: 14,00
Dozent*in: Traudi Siferlinger
Vielfalt im Garten NEU
Fr. 10.02.2023 19:00
Herrsching

Anhand von vielen wunderbaren Bildern erzählt die Dozentin, wie "Vielfalt im Garten" aussehen kann und warum sie so wichtig ist, welch ungeahnte Möglichkeiten es gibt (mehr als man spontan denkt) und wie man sich sein eigenes Naturreich schafft - auch auf kleinem Raum.

Kursnummer Q1309
Kursdetails ansehen
Gebühr: 16,00
Dozent*in: Diana Kurzweg
Giftpflanzen in Garten und Landschaft NEU
Fr. 17.02.2023 19:00
Herrsching

Sie erhalten einen Überblick über die gängigsten Pflanzenarten in Gärten und in der Natur. Die Dozentin möchte einerseits die Angst vor Vergiftungen nehmen, z.B. bei Kindern, gleichzeitig aber auch auf unterschätzte Gefahren hinweisen.

Kursnummer Q1310
Kursdetails ansehen
Gebühr: 16,00
Dozent*in: Diana Kurzweg
Obstbaumpflege im Frühjahr
Fr. 24.03.2023 18:00
Herrsching

Es ist gar nicht schwierig, seine Bäume selbst zu pflegen, zu unterstützen und beim Wachsen zuzuschauen. Auch das Ernten macht viel Freude. Im Kurs möchten wir gemeinsam verschiedene Obstgehölze und ihre Bedürfnisse näher betrachten und in einer privaten Streuobstwiese die Pflege- und Schnittvorgänge üben. Die Theorie findet am 24. März in den Geschäftsraumen der vhs Herrsching statt. Die Anfahrtsbeschreibung für den Praktischen Teil am 25. März bekommen Sie nach der verbindlichen Anmeldung.

Kursnummer 231-1223-A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 33,00
Dozent*in: Natalie Stahl
Rosenpflege im Frühjahr
Sa. 22.04.2023 10:00
Herrsching, Leitenhöhe 35, Parkplatz an der Nikolaushalle

Gartenpflege

Als Hecke, Solitär, Bodendecker oder Kletterpflanze - die Rose steht immer im Mittelpunkt eines Gartens. Stimmt der Standort, ist die Pflege von Rosen einfach. Hier erfahren Sie nicht nur die Grundlagen zur Pflege, Pflanzenschutz, Düngung und Schnitt, sondern auch viele praktische Tipps zur Behandlung von Schnittrosen.

Kursnummer 231-1220-A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 19,00
Dozent*in: Natalie Stahl
Wildbienenfreundlicher Garten leicht gemacht!
So. 07.05.2023 14:00
Herrsching, Naturschutz- und Jugendzentrum Wartaweil, Wartaweil 76

Wer seinen Garten insektenfreundlich umgestalten möchte, bekommt beim Rundgang über das Gelände des Naturschutzzentrums viele Tipps zu Bepflanzung und Nisthilfenbau. Die Referentin stellt zudem Literatur zu Wildbienen und naturnahem Gärtnern vor. In Kooperation mit dem Naturschutz und Jugendzentrum Wartaweil.

Kursnummer 231-1221-A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
Dozent*in: Anke Simon
Kompostierung im Garten - auch mit Bokashi, Wurmkompost, Laubkompost
Sa. 13.05.2023 10:00
Herrsching, Leitenhöhe 35, Parkplatz an der Nikolaushalle

Seit alters her sind die positiven Auswirkungen des Kompost für Boden und Pflanzen bekannt. Mit Kompost werden dem Boden wertvolle Humus und Nährstoffe zugeführt, die Bodenstruktur, Durchlüftung, Wasserhaltefähigkeit sowie Nährstoffverfügbarkeit verbessert, das aktive Bodenleben fördert, somit die Fruchtbarkeit gesteigert und die Ertragssicherheit erhöht wird. Hier lernen Sie, wie über verschiedene Kompostierungsarten/ -möglichkeiten organische Abfälle im Kreislauf der Natur gehalten werden können.

Kursnummer 231-1222-A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 19,00
Dozent*in: Natalie Stahl
Loading...
29.01.23 13:26:08