Startseite
Startseite

Für Kurzentschlossene:

Freitag 24.02.2017

Hui Chin Gong – die wirksamen Übungen für die Wirbelsäule

Einsteiger und Fortgeschrittene
Hui Chin Gong ist eine der vielen Formen aus dem Qigong und wird auch „Die Verjüngungsübungen der chinesischen Kaiser“ genannt, da die „ewige Jugend“ gemäß der chinesischen Medizin in der Wirbelsäule verankert ist. Mit einfach zu erlernenden, effizienten Übungen, die auch gut zuhause geübt werden können, kombiniert mit tiefem Atem aktivieren wir das „Qi“ in der Wirbelsäule und in der s.g. feinstofflichen „Pranaröhre“, um vorhandene Blockaden sanft lösen bzw. entstehenden Beschwerden vorbeugen zu können. Darüber hinaus lernen wir, in unserem Körper den feinen Qi-Fluß wahrzunehmen und im Alltag zu nutzen. Mit Übungsanleitung für daheim.
Freitag 24.02.2017 10.30-12.00 Uhr / 10 x
Leitung: Pia Patricia do Ranies, Atem- und Qigonglehrerin
Gebühr: € 85,50
Herrsching, Welthaus „Alte Schule“, Luitpoldstraße 20, 1.Obergeschoß

Für Kurzentschlossene:

Freitag 24.02.2017

Hui Chin Gong – die wirksamen Übungen für die Wirbelsäule

Einsteiger und Fortgeschrittene
Hui Chin Gong ist eine der vielen Formen aus dem Qigong und wird auch „Die Verjüngungsübungen der chinesischen Kaiser“ genannt, da die „ewige Jugend“ gemäß der chinesischen Medizin in der Wirbelsäule verankert ist. Mit einfach zu erlernenden, effizienten Übungen, die auch gut zuhause geübt werden können, kombiniert mit tiefem Atem aktivieren wir das „Qi“ in der Wirbelsäule und in der s.g. feinstofflichen „Pranaröhre“, um vorhandene Blockaden sanft lösen bzw. entstehenden Beschwerden vorbeugen zu können. Darüber hinaus lernen wir, in unserem Körper den feinen Qi-Fluß wahrzunehmen und im Alltag zu nutzen. Mit Übungsanleitung für daheim.
Freitag 24.02.2017 10.30-12.00 Uhr / 10 x
Leitung: Pia Patricia do Ranies, Atem- und Qigonglehrerin
Gebühr: € 85,50
Herrsching, Welthaus „Alte Schule“, Luitpoldstraße 20, 1.Obergeschoß

Liebe vhs-Teilnehmer und liebe Interessenten,

herzlich willkommen zu unserem Sommersemester 2017!

Wir freuen uns über Ihr Interesse und auf Ihre Anmeldung.

Unsere Programmhefte werden am 25. Januar an alle Haushalte der Gemeinden Herrsching, Seefeld und Andechs verteilt. Sie liegen zudem in der vhs-Geschäftsstelle, in vielen Geschäften, Banken und Apotheken auf. Die neuen Kurse beginnen ab dem 20. Februar 2017.

Sollten Sie Fragen oder Anregungen zu unserem Programm haben, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

  • Telefon: 08152/4250
  • E-Mail: info@vhs-herrsching.de
  • oder nutzen Sie das Kontaktformular - wir melden uns gerne bei Ihnen!

Ihre vhs Herrsching - Seefeld - Andechs

team neu

Gabriele Richter, Andrea Herold, Petra Hofstätter, Antje Juhl

Für Kurzentschlossene:

Freitag 24.02.2017

Hui Chin Gong – die wirksamen Übungen für die Wirbelsäule

Einsteiger und Fortgeschrittene
Hui Chin Gong ist eine der vielen Formen aus dem Qigong und wird auch „Die Verjüngungsübungen der chinesischen Kaiser“ genannt, da die „ewige Jugend“ gemäß der chinesischen Medizin in der Wirbelsäule verankert ist. Mit einfach zu erlernenden, effizienten Übungen, die auch gut zuhause geübt werden können, kombiniert mit tiefem Atem aktivieren wir das „Qi“ in der Wirbelsäule und in der s.g. feinstofflichen „Pranaröhre“, um vorhandene Blockaden sanft lösen bzw. entstehenden Beschwerden vorbeugen zu können. Darüber hinaus lernen wir, in unserem Körper den feinen Qi-Fluß wahrzunehmen und im Alltag zu nutzen. Mit Übungsanleitung für daheim.
Freitag 24.02.2017 10.30-12.00 Uhr / 10 x
Leitung: Pia Patricia do Ranies, Atem- und Qigonglehrerin
Gebühr: € 85,50
Herrsching, Welthaus „Alte Schule“, Luitpoldstraße 20, 1.Obergeschoß