Startseite
Startseite

Es sind noch Plätze frei:

Im Reich des Bibers – Lebensraum Auwald

Samstag 09.06.2018

NaturErleben: Auf dem naturkundlichen Spaziergang im Natura 2000-Gebiet entlang der Ammer erfahren Sie Interessantes über den Auwald und seine „Bewohner“ wie den Biber oder die Schwarzpappel, eine seltene heimische Baumart. Wir schauen nach Biberspuren und hören, welche Bedeutung Auwälder für den Menschen haben und wie sie von ihm genutzt werden. Eine Veranstaltung im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Natur erleben im 5-Seen-Land“ und der
„BayernTourNatur“ (www.tournatur.bayern.de).

09.06.2018 17.00-20.00 Uhr
Leitung: Gebietsbetreuung Ammersee
Gebühr: € 3,00
Treffpunkt: Parkplatz an der Ammerbrücke zwischen Fischen und Dießen

Im Reich des Bibers

Es sind noch Plätze frei:

Im Reich des Bibers – Lebensraum Auwald

Samstag 09.06.2018

NaturErleben: Auf dem naturkundlichen Spaziergang im Natura 2000-Gebiet entlang der Ammer erfahren Sie Interessantes über den Auwald und seine „Bewohner“ wie den Biber oder die Schwarzpappel, eine seltene heimische Baumart. Wir schauen nach Biberspuren und hören, welche Bedeutung Auwälder für den Menschen haben und wie sie von ihm genutzt werden. Eine Veranstaltung im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Natur erleben im 5-Seen-Land“ und der
„BayernTourNatur“ (www.tournatur.bayern.de).

09.06.2018 17.00-20.00 Uhr
Leitung: Gebietsbetreuung Ammersee
Gebühr: € 3,00
Treffpunkt: Parkplatz an der Ammerbrücke zwischen Fischen und Dießen

Im Reich des Bibers

Einladung zum Schokoladen-Workshop
Genuss ohne Frust – und macht so viel gute Laune!
Unter diesem Motto zeige ich Ihnen, wie Sie ganz einfach aus hochwertigen Zutaten Schokolade herstellen können. Nicht nur ein Genuss für sich selbst, sondern immer wieder eine schöne Kleinigkeit zum Verschenken. Wir verwenden hochwertige und ethisch saubere Rohzutaten, vegan und laktosefrei. Sie erfahren Wissenswertes über die Geschichte der Süßigkeit von der Kakaobohne bis zur Schokolade, erhalten Rezeptvorschläge und nehmen das Selbstgemachte mit nach Hause. Genießen Sie mit gutem Gewissen oder verwöhnen Sie Ihre Liebsten.

Anmeldeschluss und letzte Möglichkeit zu stornieren ist der 23.04.18.

Bitte mitbringen: Geschirrtücher, Restebehälter

Kursnummer: F4605

Beginn: Montag, 07.05.2018 18:00-21:30 Uhr (1 Termin)
Leitung: Sonja Mikulic
Gebühr: € 30,50 (ab 8 Teilnehmern) * inklusive € 15,00 Materialkosten
Herrsching, Christian-Morgenstern-Volksschule, Schulküche

Es sind noch Plätze frei:

Im Reich des Bibers – Lebensraum Auwald

Samstag 09.06.2018

NaturErleben: Auf dem naturkundlichen Spaziergang im Natura 2000-Gebiet entlang der Ammer erfahren Sie Interessantes über den Auwald und seine „Bewohner“ wie den Biber oder die Schwarzpappel, eine seltene heimische Baumart. Wir schauen nach Biberspuren und hören, welche Bedeutung Auwälder für den Menschen haben und wie sie von ihm genutzt werden. Eine Veranstaltung im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Natur erleben im 5-Seen-Land“ und der
„BayernTourNatur“ (www.tournatur.bayern.de).

09.06.2018 17.00-20.00 Uhr
Leitung: Gebietsbetreuung Ammersee
Gebühr: € 3,00
Treffpunkt: Parkplatz an der Ammerbrücke zwischen Fischen und Dießen

Im Reich des Bibers