NaturErleben:
Pilzkundliche Führung:
Woizerl, Semmelstoppel & Co.
Unser Zielgebiet liegt in einer der artenreichsten Gegenden Deutschlands. Während der Wanderung lernen Sie häufige Gift- und Speisepilzarten sowie den Artenreichtum unserer heimischen Pilzwelt kennen und erhalten viele Praxistipps zum Sammeln und Bestimmen. Eine Veranstaltung im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Natur erleben im 5-Seen-Land“ und der „BayernTourNatur“ (www.tournatur.bayern.de).

Bitte mitbringen: Pilzkorb, Pilzmesser, Literatur

Kursnummer: F1313

Beginn: Sonntag, 16.09.2018 09:00-13:00 Uhr (1 Termin)
Leitung: Peter Karasch
Gebühr: € 16,00
Treffpunkt: Andechs, Wanderparkplatz Erlinger Höhe