NaturErleben:
Artenvielfalt vor der Haustür:
Natur-Beobachtungsturm Dießen
Im Rahmen eines Infostandes mit Blick auf den Ammersee erläutern Ihnen die Gebietsbetreuer das europäische Schutzgebiets-Netz „Natura 2000“ und bringen Ihnen mit Infotafeln und Tierpräparaten Flora und Fauna näher. Mit Fernrohren können Sie den Blick über den See nach Andechs schweifen lassen, sowie Wasser- und Schilfvögel beobachten. In den artenreichen Streuwiesen am Ammersee-Südende blüht hoffentlich schon die Sibirische Schwertlilie, in manchen Jahren als blaues Blütenmeer. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Eine Veranstaltung im Rahmen der der „BayernTourNatur“ (www.tournatur.bayern.de).

Kursnummer: F1305

Beginn: Donnerstag, 10.05.2018 13:00-19:00 Uhr (1 Termin)
Leitung: Gebietsbetreuung Ammersee

Dießen, Natur-Beobachtungsturm „Am Gilgenbusch“, Jahnstraße (500 m vom Dampfersteg entfernt)