Skip to main content

Rund um die Gesundheit

Warum entspannen nicht „nichts tun“ ist – Entspannen lernen NEU
Sa. 01.10.2022 17:00
online

Webinar:

Entspannung spielt für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden eine sehr zentrale Rolle. Bekommt unser Körper und Geist auf Dauer zu wenig Erholungsphasen, gerät unsere innere Balance immer mehr ins Wanken. In weiterer Folge kann das zu chronischem Stress oder einem Burn-out führen. Doch warum kommt Entspannung heutzutage so oft zu kurz? Dies liegt unter anderem an dem Mindset, das sich in unserer Gesellschaft etabliert hat. Man denkt man ist faul, wenn man sich eine Ruhezeit gönnt oder empfindet Entspannung als vergeudete Zeit. Lernen Sie im Rahmen dieses Kurses, wie Sie Ihre Einstellung gegenüber Entspannung verändern können und erleben Sie hautnah, wie leicht und effektiv sich Entspannungsübungen in den Alltag integrieren lassen. Bitte melden Sie sich spätestens einen Werktag vor der Veranstaltung an. Nur so kann sichergestellt werden, dass Sie den Zugangslink rechtzeitig erhalten.

Kursnummer Q1080
Kursdetails ansehen
Gebühr: 17,00
Dozent*in: Patrick Jesenko
Erste-Hilfe Grundkurs
Sa. 08.10.2022 08:00
Herrsching, Privatklinik Dr. Schindlbeck, Vortragssaal, Seestr. 43

In Zusammenarbeit mit dem BRK Herrsching:

Details finden Sie auf der Internetseite des BRK Starnberg: www.brk-starnberg.de

Kursnummer Q4400
Kursdetails ansehen
Gebühr: 55,00
Dozent*in: Kreisverband Starnberg BRK
Liebe und achte Deinen Körper NEU
Sa. 08.10.2022 10:00
Herrsching

Es besteht ein unmittelbarer Zusammenhang zwischen bewusster Ernährung und unserer Gesundheit, Vitalität und Leistungsfähigkeit. Diese bildet die Basis für die Kraft und Energie um unser Leben aktiv und positiv zu gestalten. Wir beschäftigen uns daher intensiv mit Themen wie gesunder Ernährung/Lebensführung, aktiver Gesundheitsvorsorge, Darmgesundheit, Entgiftung aber auch Work-Life Balance und Zeitmanagement.

Kursnummer Q4403
Kursdetails ansehen
Gebühr: 50,00
Dozent*in: Ingrid Bierl
Vortrag: Osteoporose - ganzheitliche Ansätze für starke Knochen aus Ayurveda und Yoga
Mo. 10.10.2022 19:00
Herrsching

Osteoporose (Knochenschwund) kann uns alle betreffen. Frauen häufiger und früher durch die Hormonveränderungen in der Menopause, aber auch Männer verlieren im Alter an Knochendichte. In diesem Vortrag schauen wir uns das Krankheitsbild in seiner Symptomatik an und schlagen den Bogen zum naturheilkundlichen und ganzheitlichen Ansatz aus dem Ayurveda und dem Yoga. Um Knochensubstanz zu bilden, brauchen wir u.a. ein gut funktionierendes Verdauungssystem, das alle relevanten Nährstoffe verwerten kann und ebenso eine ausgebildete Muskulatur, die uns Bewegungen ermöglicht, die den Knochenstoffwechsel anregen. Beides leidet mit zunehmendem Alter - und man kann beides unterstützen. Zusätzlich wird ein 8-wöchiger Yogakurs angeboten, in dem Übungen vorgestellt und angeleitet werden, siehe Kurs Q4110.

Kursnummer Q4404
Kursdetails ansehen
Gebühr: 12,50
Dozent*in: Anja Orttmann-Heuser
Wohnen 55plus - mehr als barrierefrei! NEU
Fr. 11.11.2022 17:00
Herrsching

Wir bleiben immer länger fitter und aktiver und wünschen uns ein selbstbestimmtes Wohnen und Leben im Alter. Ältere Menschen haben grundsätzlich keine anderen Wohnbedürfnisse als Jüngere, sind aber aufgrund ihrer häufig eingeschränkten Mobilität und ihres Handlungsradius stärker auf die eigene Wohnung und das unmittelbare Wohnumfeld angewiesen. Allerdings werden unsere Wohnungen vielfach den Bedürfnissen der Bewohnenden nicht gerecht. Älteren Bewohner*innen ist ihr Haus oft viel zu groß geworden bzw. es stellt sich die Frage, wie kann man bestehende Grundrisse und Ausstattungen für die Zukunft umbauen. Zwischen dem familiären "Zuhause" und Pflegeheim gibt es noch viele weitere Wohnmöglichkeiten, in denen wir unser Wohnen unserem Leben anpassen können und nicht umgekehrt. Wichtig sind auch soziale Kontakte nach dem Motto „Gemeinsam statt Einsam“, die in gemeinschaftlichen Wohnformen besonders gepflegt werden können. Die Dozentin möchte als Biologin und Wohnpsychologin mit diesem Vortrag einen kompetenten Einblick in die Wohn- und Architekturpsychologie geben, denn Räume prägen unser Befinden, unsere Beziehungen und vor allem unsere Gesundheit und unser Wohlergehen.

Kursnummer Q1405
Kursdetails ansehen
Gebühr: 14,00
Dozent*in: Monika Feldmer-Metzger
Hashimoto und Schilddrüsenkrankheiten – ergänzende Behandlungsmethoden
Sa. 12.11.2022 11:00
Herrsching

Hashimoto ist eine der häufigsten Autoimmunerkrankungen und meist Ursache der primären Schilddrüsenunterfunktion. Sie kann zu unangenehmen Symptomen wie Übergewicht, Müdigkeit, Depression oder Stimmungsschwankungen führen. Im Kurs werden praktische Übungen zur begleitenden und unterstützenden Behandlung gezeigt, zum Beispiel Übungen aus dem Shiatsu und Qigong, die Sie gut in Ihren Alltag integrieren können. Sie erhalten Tipps rund um die Ernährung und erfahren, was bei Schilddrüsenerkrankungen sonst noch zu beachten ist.

Kursnummer Q4405
Kursdetails ansehen
Gebühr: 37,50
Dozent*in: Monika Meil
Erste-Hilfe Grundkurs
Sa. 19.11.2022 08:00
Herrsching, Privatklinik Dr. Schindlbeck, Vortragssaal, Seestr. 43

In Zusammenarbeit mit dem BRK Herrsching:

Details finden Sie auf der Internetseite des BRK Starnberg: www.brk-starnberg.de

Kursnummer Q4401
Kursdetails ansehen
Gebühr: 55,00
Dozent*in: Kreisverband Starnberg BRK
Aus Freude am Kleben! Tapen I – Einsteiger*innen-Workshop
Fr. 09.12.2022 13:30
Herrsching

Ursprünglich kommt diese Therapieform aus dem Leistungssport, jetzt begeistert sie quer durch alle Altersklassen. Bunte dehnbare Tapes aus hautsympathischen Materialien werden aufgebracht, um Bewegungsabläufe zu korrigieren, Körperfunktionen zu beeinflussen oder Schmerzen zu lindern. Bei körperlichen Beschwerden werden die bunten Klebeverbände seit vielen Jahren erfolgreich eingesetzt, auch eine Verstärkung und Unterstützung anderer Therapien ist durch gekonntes Tapen möglich. Informieren Sie sich über eine schnell zu erlernende Therapieform.

Kursnummer Q4406
Kursdetails ansehen
Gebühr: 31,00
Dozent*in: Ricarda Weiß
Aus Freude am Kleben! Tapen Teil II - Fortgeschrittenen-Workshop für ambitionierte Teilnehmer*innen des ersten Kurses
Fr. 09.12.2022 16:15
Herrsching

Hier wird mit Körperverständnis und Bewegungstapes sowie dem Einsatz von Lymphtapes zur Unterstützung des Lymphflusses und der Regeneration nach Verletzungen und Eingriffen gearbeitet. Auch Fragestellungen aus eigenen Erfahrungen nach dem ersten Kurs können besprochen werden und es wird nochmals geübt.

Kursnummer Q4407
Kursdetails ansehen
Gebühr: 31,00
Dozent*in: Ricarda Weiß
Erste-Hilfe Grundkurs
Sa. 10.12.2022 08:00
Herrsching, Privatklinik Dr. Schindlbeck, Vortragssaal, Seestr. 43

In Zusammenarbeit mit dem BRK Herrsching:

Details finden Sie auf der Internetseite des BRK Starnberg: www.brk-starnberg.de

Kursnummer Q4402
Kursdetails ansehen
Gebühr: 55,00
Dozent*in: Kreisverband Starnberg BRK
Die Blutegeltherapie
Do. 19.01.2023 19:00
Herrsching

Die Behandlung mit Blutegeln hat eine sehr lange Tradition in der Naturheilkunde. Schon im alten Ägypten wusste man die Wirkung der kleinen Tiere zu schätzen. Heute gehört die Therapieform zu den klassischen ausleitenden Behandlungsverfahren und etabliert sich immer mehr im Bereich der Schmerztherapie. Sie haben die Möglichkeit, die hilfreichen Tierchen kennenzulernen, deren Einsatzmöglichkeiten so vielseitig sind wie ihre Wirkung. Dabei werden Sie feststellen, dass die Blutegel faszinierende Tiere sind und keinesfalls glitschig oder eklig. Wir laden Sie zu einem Vortrag ein, der Ihnen einen Überblick über die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten verschafft, aber auch den interessanten historischen Werdegang dieser Therapieform in der Naturheilkunde darlegt.

Kursnummer Q4408
Kursdetails ansehen
Gebühr: 12,50
Dozent*in: Friederike Leitner